News veröffentlichen
01.09.2016 ProjekteNürnberg

sontowski & partner group übergibt Seniorenpflegezentrum in Nürnberg und entwickelt weitere Einrichtung in Bayern

Der zur sontowski & partner group (S&P) aus Erlangen gehörende Bauträger BayernCare hat das Seniorenpflegezentrum „THERESIA´s“ in den Nordstadtgärten in Nürnberg an den ebenfalls zu S&P gehörenden Betriebsträger BayernStift übergeben. Darüber hinaus plant S&P mit der BayernCare als spezialisiertem Entwickler den Bau einer weiteren Pflegeeinrichtung in Herzogenaurach in der Metropolregion Nürnberg.

01.09.2016

label
Anzeige
Erlangen, den 01. September 2016. Der zur sontowski & partner group und Mauss Bau aus Erlangen gehörende Bauträger und Projektentwickler die BayernCare Immobilien GmbH & Co. KG hat d...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

Archigon: Knapp die Hälfte aller Wohnungen des TOPAZ in Berlin-Pankow bereits verkauf...

- 34 hochwertige Wohneinheiten in Vorderhaus, Gartenhaus und Remise - Fertigstellung im 1... Mehr lesen

„Zusammen etwas für Starnberg erreichen“ - Bauausschuss gibt einstimmig g...

Für moosaik – das verbindende Quartier steht der 23. Januar 2020 schon jetzt al... Mehr lesen

HOCHTIEF Infrastructure GmbH und Firmengruppe Max Bögl erhalten Großauftrag zum...

Die Arbeitsgemeinschaft aus HOCHTIEF (technische Federführung) und der Firmengruppe M... Mehr lesen

Neubau der BVK-Zentrale geht in die nächste Runde

• Stadtrat hat der Aufstellung des Bebauungsplans für die neue Zentrale der Baye... Mehr lesen

Richtfest für 109 Studentenappartements

Nassauische Heimstätte feiert mit Staatsminister Tarek Al-Wazir und OB Gert-Uwe Mende... Mehr lesen

Freiham Nord: Rosa-Alscher Gruppe treibt Vorbereitungen für Bau des Stadtteilzentrums...

München, 23.01.2020 – 2018 hatte die Rosa-Alscher Gruppe vier Baufelder in Frei... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.