News veröffentlichen
14.11.2022 ProjekteESSEN

Spatenstich für Agathon-Firmenzentrale und Produktion am Carnaperhof in Essen

Das Unternehmen agathon GmbH & Co. KG ist der weltweit führende Hersteller von Schokoladeformen für die industrielle Großserienfertigung. Bisher in Bottrop ansässig, siedelt sich agathon nun in Essen an. Dazu fand am 10. November 2022 der Spatenstich am Gewerbepark Carnaperhof statt. Agathon errichtet dort die neue Firmenzentrale mit insgesamt rund 170 Arbeitsplätzen. Die Fertigstellung ist für Mitte 2024 geplant.

Die positive Entwicklung am Gewerbepark Carnaperhof in Essen geht weiter: Die Umgestaltung des ehemaligen Areals der Zeche Matthias Stinnes mit einer Gesamtfläche von rund 87.000 m² zu einem...

Das könnte Dich auch interessieren

STRABAG Real Estate Hannover: H3ö Campus erhält Baugenehmigung

• Weitere Baugenehmigung für Hannovers grünstes Büroquartier erteilt ... Mehr lesen

Mit frischer Energie in eine klimaneutrale Zukunft: Wintersportstätten Oberhof setzen...

Ab morgen befindet sich die Region Oberhof für 12 Tage im Ausnahmezustand. Die Weltel... Mehr lesen

Sparkasse Erlangen beauftragt S&P Commercial Development mit Manage-to-Green-Entwicklu...

Die S&P Commercial Development, eine Beteiligung der Sontowski & Partner Group, f... Mehr lesen

Neues Jahr, neues Parkobjekt für Q-Park in Köln

Der Parkraumbewirtschafter Q-Park schließt zu Beginn des neuen Jahres einen Manageme... Mehr lesen

Nyoo Real Estate feiert Richtfest für Wohnprojekt „DUI 76“ in Duisburg-Bu...

- 78 freifinanzierte und barrierefreie Wohnungen - Hoher Energiestandard (Effizienzhaus 5... Mehr lesen

Instone stellt den Rahmenplan für ein neues Wohnquartier in Nürnberg-Worzeldorf ...

- Einleitungsbeschluss für das Bebauungsplanverfahren wurde am 1. Dezember 2022 gefas... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.