News veröffentlichen
17.12.2020 Sonstiges

Spenden statt Geschenke – BRUNATA-METRONA hilft Helfern

Soziale Einrichtungen haben in Zeiten von Corona mit zusätzlichen Herausforderungen zu kämpfen. Um Sie dabei zu unterstützen, spenden die Unternehmen der BRUNATA-METRONA-Gruppe zum Jahreswechsel insgesamt 35.000 Euro an gemeinnützige Institutionen in ihren Vertriebsgebieten.

BRUNATA-METRONA Hamburg verteilt eine Gesamtsumme von 10.000 Euro an Projekte, die Kunden vorgeschlagen haben. Der Kreis der Empfänger reicht vom Kinder- und Jugendhilfeträger Regenbogen e.V...

Das könnte Dich auch interessieren

NHW erweitert Bestände in Kassel und Fulda

Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt erwirbt insgesamt 113 Wohnungen... Mehr lesen

SMART BUILDING INNOVATION FOUNDATION (SBIF) gegründet

 Übergreifend: Stiftung vereint Organisationen aus Industrie und Wissenschaft  Anw... Mehr lesen

Reform der Grundsteuer beginnt

Rund um Haus- und Grundeigentum gibt es eine Vielzahl komplizierter Sachverhalte, Regelung... Mehr lesen

„FG Wohninvest Deutschland“ erzielt einen Total-Return von 7,9 %

Fundamenta setzt mit dem Wohnimmobilienfonds „FG Wohninvest Deutschland“ auf b... Mehr lesen

Die Zentren zukunftsfähig machen

Bund unterstützt Kommunen bei der Entwicklung ihrer Innenstädte und Ortskerne / ... Mehr lesen

Wealthcap Marktcheck-Weihnachtsspezial: Jeder Dritte wünscht sich Sachwerte

- Anlagen in Immobilien und erneuerbare Energien als besonders beliebte Geschenke - Absic... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.