News veröffentlichen
10.11.2020 DealsLagerHamburg

Sprinkenhof vermittelt neue Standort-Flächen für das Fundbüro Hamburg

Ob Schlüsselbund, Portemonnaie, Handy oder auch größere Fundsachen wie Kinderwagen, Fahrräder oder Boote: Das Zentrale Fundbüro Hamburg ist die erste Anlaufstelle für Verlorenes und Gefundenes jeglicher Art. Nun steht fest, im Frühjahr 2021 zieht das Fundbüro in neue Räumlichkeiten. Das Sprinkenhof Immobilien-Service-Zentrum konnte erfolgreich den neuen Standort im Quartier Bahrenfeld vermitteln.

Anzeige
Als städtische Mietervertreterin für Hamburgs Behörden hat Sprinkenhof bei der Suche nach einem geeigneten Standort für das Zentrale Fundbüro Hamburg die Federführung ...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

MH vermittelt Single Tenant Objekt in Obertshausen

Das auf Gewerbeimmobilien in der Rhein-Main-Region spezialisierte Maklerunternehmen MH-Gew... Mehr lesen

MH vermittelt 1.800 m² große Lagerflächen in Dietzenbach

Das auf Gewerbeimmobilien in der Rhein-Main-Region spezialisierte Maklerunternehmen MH-Gew... Mehr lesen

MH vermittelt ca. 5.500 m² große Lagerflächen und Büroflächen in...

Das auf Gewerbeimmobilien in der Rhein-Main-Region spezialisierte Maklerunternehmen MH-Gew... Mehr lesen

MH vermittelt Vermietung von Gewerbeobjekt in Dreieich

Das auf Gewerbeimmobilien in der Rhein-Main-Region spezialisierte Maklerunternehmen MH-Gew... Mehr lesen

MH vermittelt Gewerbeobjekt in Sulzbach/Ts.

Das auf Gewerbeimmobilien in der Rhein-Main-Region spezialisierte Maklerunternehmen MH-Gew... Mehr lesen

MH vermittelt 1.500 qm Lagerflächen Nähe Aschaffenburg

Das auf Gewerbeimmobilien in der Rhein-Main-Region spezialisierte Maklerunternehmen MH-Gew... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.