Anzeige

Erster MARKET INSIGHT Bericht von Ziegert Group Research veröffentlicht Erster MARKET INSIGHT Bericht von Ziegert Group Research veröffentlicht

Marktkommentar von Mark Callender, Head of Real Estate Research bei Schroders Marktkommentar von Mark Callender, Head of Real Estate Research bei Schroders

- Digitalisierung diversifiziert Rolle des Asset Managers - Flexibilität von Flächen und Mietverträgen immer wichtiger - Nachhaltige Büroflächen bei Investoren und Mietern gleichermaßen gefragt - Zukunftsst...

Bei rund ein Drittel der Einreichungen handelt es sich um Neupositionierungen nach Komplettrenovierungen von Bestandshotels, sowie Umnutzungen von Gebäuden mit vorher völlig anderer Nutzungsart. 22 Bewerber kommen aus Deutschland,... Bei rund ein Drittel der Einreichungen handelt es sich um Neupositionierungen nach Komplettrenovierungen von Bestandshotels, sowie Umnutzungen von Gebäuden mit vorher völlig anderer Nutzungsart. 22 Bewerber kommen aus Deutschland,...

Deutlicher Umsatzrückgang auf dem Bürovermietungsmarkt Deutlicher Umsatzrückgang auf dem Bürovermietungsmarkt

Aengevelt im Gespräch mit Rudi Purps, Geschäftsführer CENTRUM Gruppe, über innerstädtischen Einzelhandel, COVID 19 und die emotionalen Bedürfnisse der Kunden. Aengevelt im Gespräch mit Rudi Purps, Geschäftsführer CENTRUM Gruppe, über innerstädtischen Einzelhandel, COVID 19 und die emotionalen Bedürfnisse der Kunden.

TOP News

Das Arbeiten in flexiblen Flächen wird eine andere Form annehmen als bislang gekannt. Jedoch wird der Bedarf auch nach der Pandemie weiter wachsen, da Unternehmen und Investoren gleichermaßen mit dem zunehmenden Wunsch nach Flexi...

Der europäische Logistikimmobilienmarkt wird aus Perspektive der Kapitalmärkte mittel- bis langfristig als Profiteur aus der COVID-19-Pandemie hervorgehen, so das Ergebnis einer aktuellen Marktanalyse von Catella Research. Hierf...

Die Märkte in den zehn analysierten Großstädten zeigen sich ausgesprochen volatil. Die Preise der dort angebotenen Wohnimmobilien sind gefallen und haben sich auf ein Niveau von gut 4.800 Euro/m² abgesenkt. Die Märkte in den zehn analysierten Großstädten zeigen sich ausgesprochen volatil. Die Preise der dort angebotenen Wohnimmobilien sind gefallen und haben sich auf ein Niveau von gut 4.800 Euro/m² abgesenkt.

Corona hatte nur kurzfristig Einfluss auf das Immobiliengeschäft. Bereits zur Jahreshälfte liegen die Umsatzzahlen über dem Vorjahresniveau. Corona hatte nur kurzfristig Einfluss auf das Immobiliengeschäft. Bereits zur Jahreshälfte liegen die Umsatzzahlen über dem Vorjahresniveau.