- Hohe Nachfragewerte sowie steigendes Preisniveau prägen dynamischen Wohnimmobilienmarkt in Pforzheim. - Der soeben veröffentlichte "CityReport Pforzheim 2019" analysiert die Marktentwicklung auf dem Wohnimmobilienmark...

TOP News

Das Angebot am Markt für Temporäres Wohnen wächst. Die Konzepte bieten ihren Nutzern nicht nur kleine, möblierte Apartments, sondern neben Gemeinschaftsflächen auch Komfort und Zugänglichkeit. In dem Spotlight ...

- Anteil des Investor-Developments wächst auf 40 Prozent - Vor allem Büro- und Hotelimmobilien werden für Eigenbestände gebaut - CA Immo zweitgrößter Büroprojektentwickler in Deutschland - Büromar...

- Kleinere Logistikimmobilien in zentraleren Lagen gewinnen in Ballungsräumen an Bedeutung - Klassisches Warenverteilzentrum keineswegs überflüssig - Durchschnittsmiete bei Neuverträgen seit 2013 verdoppelt - Regional...

• Kerpen, Erftstadt und Bergheim: Nur drei der 26 analysierten Kölner Umland-Regionen erzielen einen Kaufpreisfaktor unter 24 • In Langenfeld und Niederkassel ist das Verhältnis zwischen Kaufpreis und Miete mit übe...

• Erkrath: Nur eine der analysierten Düsseldorfer Umland-Regionen erzielt einen Kaufpreisfaktor unter 24 • Meerbusch ist dreifacher Spitzenreiter: Teuerste Immobilienpreise, teuerste Mieten und die einzige Region mit einem K...

Nur 16 der 53 analysierten Hamburger Umland-Regionen erzielen einen Kaufpreisfaktor von unter 24 • Den höchsten Wert erreichen Aumühle mit 39,60 und Todendorf mit 37,37 Nur 16 der 53 analysierten Hamburger Umland-Regionen erzielen einen Kaufpreisfaktor von unter 24 • Den höchsten Wert erreichen Aumühle mit 39,60 und Todendorf mit 37,37

• Nur drei der 37 analysierten Speckgürtel-Regionen um Frankfurt am Main erzielen einen Kaufpreisfaktor von unter 24 • Trotz unterschiedlicher Preisklassen klafft die Mieten-Kaufpreis-Schere in Niederdorfelden mit 38,61 und ...

• Das Berliner Umland lohnt: In der Hälfte der Berliner Speckgürtel-Regionen liegt das Kaufpreis-Miete-Verhältnis bei unter 24 • Teuer, aber mit Kaufpreisfaktor von 24,85 nicht abgehoben: Kaufpreise in Kleinmachnow...

• Nur eine der 33 analysierten Umland-Regionen erzielt einen Kaufpreisfaktor von unter 24 • Die Schere zwischen Mieten und Kaufpreisen klafft mit einem Faktor von über 30 am stärksten in Remseck am Neckar und in Leinen...