JLL vermittelt Transaktion des Nahversorgungszentrums an der Landsberger Allee

Drei Unternehmen ziehen in die letzten freien Flächen der Berliner Cuvryhöfe: Unicorn Workspaces, SolarisBank AG und Scaling Spaces.

Die SOKA-BAU Zusatzversorgungskasse des Baugewerbes AG (ZVK) wird ab Herbst 2019 ihren derzeitigen Berliner Standort von Lichtenberg nach Charlottenburg verlegen.

Der irische Aparthotelbetreiber Staycity Group startet in Deutschland mit seinem ersten Hotel am Checkpoint Charlie in Berlin-Mitte. Die Eröffnung ist für den 4. November geplant. Ein weiteres Staycity Aparthotel wird 2022 am Fran...

Berlin der Superlative: Rekordjagd sowohl auf dem Büro- als auch auf dem Investmentmarkt

Das Unternehmen erhöht seine Anzahl an Spaces in Berlin auf 16 und betreibt nun mehr als 10.000 Quadratmeter. Das Unternehmen erhöht seine Anzahl an Spaces in Berlin auf 16 und betreibt nun mehr als 10.000 Quadratmeter.

In Berlin brummen nicht nur die Büro- und Investmentmärkte, auch der Logistikmarkt (inkl. Umland) vermeldet zum Ende des dritten Quartals 2019 einen neuen Rekord. In Berlin brummen nicht nur die Büro- und Investmentmärkte, auch der Logistikmarkt (inkl. Umland) vermeldet zum Ende des dritten Quartals 2019 einen neuen Rekord.

- BID Ku’damm Tauentzien ist eine Stadtentwicklungsinitiative für den Abschnitt zwischen Wittenbergplatz und Uhlandstraße - Wahrnehmung und Attraktivität des international bekannten Kurfürstendamms sollen nachhal...

Das Berliner Bürovermietungsteam des Immobilienberatungsunternehmens Cushman & Wakefield hat 855 m² Bürofläche an den Anbieter für flexible Büroflächen Knotel vermittelt. Die Immobilie befindet sich am...

TOP News

CORESTATE Capital Holding S.A. hat mit den sogenannten Tempelhof Twins in Berlin ein erstklassiges Value-Add-Büroobjekt mit einem Investitionsvolumen von insgesamt rund 86 Mio. Euro erworben. Die Transaktion wird als Joint Venture zwis... CORESTATE Capital Holding S.A. hat mit den sogenannten Tempelhof Twins in Berlin ein erstklassiges Value-Add-Büroobjekt mit einem Investitionsvolumen von insgesamt rund 86 Mio. Euro erworben. Die Transaktion wird als Joint Venture zwis...