Anzeige

Krisenbedingt fielen die Gewerbeimmobilienmärkte im März und April in Schockstarre, Transaktionen wurden auf Eis gelegt oder komplett abgesagt. Nach Analysen von Aengevelt Research blieben zum Beispiel die Büroflächenums...

Beachtlich: Büroflächenumsatz erreicht nahezu Dekadenmittel. Beachtlich: Büroflächenumsatz erreicht nahezu Dekadenmittel.

Nach Analysen von Aengevelt Research erzielte der Frankfurter Büromarkt in den ersten drei Quartalen des Jahres 2020 einen Büroflächenumsatz (inkl. Eigennutzer) von rd. 213.000 m². Nach Analysen von Aengevelt Research erzielte der Frankfurter Büromarkt in den ersten drei Quartalen des Jahres 2020 einen Büroflächenumsatz (inkl. Eigennutzer) von rd. 213.000 m².

Ausgebremst: Schwaches drittes Umsatz-Quartal. Ausgebremst: Schwaches drittes Umsatz-Quartal.

Regionaler Projektentwickler plant auf dem rd. 850 m² großen Grundstück die Realisierung eines neuen Wohn- und Geschäftshausprojektes mit rd. 3.200 m² Mietfläche. Regionaler Projektentwickler plant auf dem rd. 850 m² großen Grundstück die Realisierung eines neuen Wohn- und Geschäftshausprojektes mit rd. 3.200 m² Mietfläche.

Eigentümer der Liegenschaft Grüneburgweg 14-18, mit über 30.000 m² Mietfläche, ist eine Gesellschaft der Publity AG. Eigentümer der Liegenschaft Grüneburgweg 14-18, mit über 30.000 m² Mietfläche, ist eine Gesellschaft der Publity AG.

Max Aengevelt ist zum 1. Oktober 2020 in den Gesellschafterkreis der AENGEVELT IMMOBILIEN GmbH & Co. KG eingetreten. Diesem gehören bislang sein Vater Dr. Lutz Aengevelt, seine Schwester Chiara Aengevelt, Dr. Wulff Aengevelt und de...

Die Situation signifikant niedrigerer Auslastungsquoten wird nach Expertenmeinung mittelfristig anhalten. Besonders davon betroffen sind Besitzer kleinerer, oftmals älterer Einzel-Hotels, die bereits seit Jahren Schwierigkeiten haben, ...

Immobilienmakler ist exklusiv mit der Vermarktung eines Portfolios mit 18 Wohn-/Geschäftshäusern in Düsseldorf und Köln im Gesamtwert von rd. 91,5 Mio. € beauftragt worden. Immobilienmakler ist exklusiv mit der Vermarktung eines Portfolios mit 18 Wohn-/Geschäftshäusern in Düsseldorf und Köln im Gesamtwert von rd. 91,5 Mio. € beauftragt worden.

Neben dem bestehenden Studio an der Oskar-von-Miller-Straße 3 im Frankfurter Ostend konnte Classy Fitness sein Studioportfolio nun im aufstrebenden Frankfurter Bahnhofsquartier ideal erweitern. Neben dem bestehenden Studio an der Oskar-von-Miller-Straße 3 im Frankfurter Ostend konnte Classy Fitness sein Studioportfolio nun im aufstrebenden Frankfurter Bahnhofsquartier ideal erweitern.