Anzeige

Ein Unternehmen aus der Finanzdienstleistungsbranche mietet in einem Bürokomplex von Commerz Real in der Norderstraße 101 rund 20.000 Quadratmeter. Ein Unternehmen aus der Finanzdienstleistungsbranche mietet in einem Bürokomplex von Commerz Real in der Norderstraße 101 rund 20.000 Quadratmeter.

Analyse von Cushman & Wakefield zeigt, dass Bürovermietungsmarkt in Düsseldorf unter dem deutlichem Rückgang der Vertragsabschlüsse leidet. Analyse von Cushman & Wakefield zeigt, dass Bürovermietungsmarkt in Düsseldorf unter dem deutlichem Rückgang der Vertragsabschlüsse leidet.

Die CENTRUM Gruppe verstärkt ihr Engagement auf dem bundesweiten Büromarkt. Neu im Unternehmen ist Wolfgang Finke MRICS, der zum 1. Juli als Chefeinkäufer zum Unternehmen wechselte. Die CENTRUM Gruppe verstärkt ihr Engagement auf dem bundesweiten Büromarkt. Neu im Unternehmen ist Wolfgang Finke MRICS, der zum 1. Juli als Chefeinkäufer zum Unternehmen wechselte.

Bürovermietung verliert durch Corona-Pandemie an Tempo

Bürovermietungs- und Gewerbeinvestmentmarkt in Köln H1 2020 Bürovermietungs- und Gewerbeinvestmentmarkt in Köln H1 2020

Beim Blick auf die Hamburger Immobilienmarktzahlen scheint auf dem ersten Blick von COVID-19 keine Spur zu sein! Beim Blick auf die Hamburger Immobilienmarktzahlen scheint auf dem ersten Blick von COVID-19 keine Spur zu sein!

Bürovermietung ist in der Pandemie so robust wie in kaum einer anderer Big 7 Stadt Bürovermietung ist in der Pandemie so robust wie in kaum einer anderer Big 7 Stadt

Bei der Immobilie handelt es sich um ein historisches Gebäude im Zentrum von Stockholm. Der Grossteil der Flächen wird für Büros genutzt. Bei der Immobilie handelt es sich um ein historisches Gebäude im Zentrum von Stockholm. Der Grossteil der Flächen wird für Büros genutzt.

Mit einem Flächenumsatz von 308.200 m² liegt der Halbjahreswert 16,5 % unter dem aus 2019, allerdings wurde im Vergleich zu den anderen Top-7-Büromärkten im 2. Quartal das zweitstärkste Ergebnis nach Berlin erzielt Mit einem Flächenumsatz von 308.200 m² liegt der Halbjahreswert 16,5 % unter dem aus 2019, allerdings wurde im Vergleich zu den anderen Top-7-Büromärkten im 2. Quartal das zweitstärkste Ergebnis nach Berlin erzielt

Bei den Objekten handelt sich um einen Neubau in der Wolters-Kluwer-Straße 1 und um ein Büroensemble aus fünf Gebäuden in der Leyboldstraße 8–16. Bei den Objekten handelt sich um einen Neubau in der Wolters-Kluwer-Straße 1 und um ein Büroensemble aus fünf Gebäuden in der Leyboldstraße 8–16.