Anzeige

Das interaktive BFW PolitikFORUM soll Austausch zwischen Immobilienwirtschaft und Politik fördern. Das interaktive BFW PolitikFORUM soll Austausch zwischen Immobilienwirtschaft und Politik fördern.

Der BFW Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen fordert für die neue Legislaturperiode einen Fokus auf die Wirtschaftlichkeit von Klimasch... Der BFW Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen fordert für die neue Legislaturperiode einen Fokus auf die Wirtschaftlichkeit von Klimasch...

Bei der Möglichkeit von Mehrfachnennungen sehen 63 Prozent der Befragten ihre Vorhaben vor allem durch Verwaltungsvorschriften und -abläufe ausgebrems... Bei der Möglichkeit von Mehrfachnennungen sehen 63 Prozent der Befragten ihre Vorhaben vor allem durch Verwaltungsvorschriften und -abläufe ausgebrems...

Der BFW Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen fordert von der Politik mehr Unterstützung für die Schaffung bezahlbaren Wohnraums. Der BFW Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen fordert von der Politik mehr Unterstützung für die Schaffung bezahlbaren Wohnraums.

„Klimaschutz gibt es nicht zum Nulltarif. Aber die geplanten Maßnahmen werden zu einem drastischen Anstieg der Kosten beim Bau und der Sanierung von... „Klimaschutz gibt es nicht zum Nulltarif. Aber die geplanten Maßnahmen werden zu einem drastischen Anstieg der Kosten beim Bau und der Sanierung von...

Rückkehr zu faktenbasierter Sachpolitik von sämtlichen Verbänden der sächsischen Wohnungs- und Immobilienwirtschaft gefordert. Rückkehr zu faktenbasierter Sachpolitik von sämtlichen Verbänden der sächsischen Wohnungs- und Immobilienwirtschaft gefordert.

Mit großem Unverständnis reagiert der BFW Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen auf die von der Bundesregierung ab dem kommenden J... Mit großem Unverständnis reagiert der BFW Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen auf die von der Bundesregierung ab dem kommenden J...

Ende 2017 hatte der Rat der Stadt Bochum das Handlungskonzept Wohnen beschlossen, das u.a. auch die Bildung einer „Allianz für Wohnen“ vorsah. Ende 2017 hatte der Rat der Stadt Bochum das Handlungskonzept Wohnen beschlossen, das u.a. auch die Bildung einer „Allianz für Wohnen“ vorsah.

„Niemand sollte erwarten, dass dieses Gesetz die Wohnungsnot beheben wird“, erklärte BFW-Präsident Andreas Ibel in Berlin. „Niemand sollte erwarten, dass dieses Gesetz die Wohnungsnot beheben wird“, erklärte BFW-Präsident Andreas Ibel in Berlin.

Investor-Developer nehmen noch Risiken auf die Bilanz, die Trader-Developer nicht mehr tragen wollen. Investor-Developer nehmen noch Risiken auf die Bilanz, die Trader-Developer nicht mehr tragen wollen.