TOP News

Was macht Corona mit der Micro-Living-Branche? bulwiengesa hat es untersucht. Was macht Corona mit der Micro-Living-Branche? bulwiengesa hat es untersucht.

Investor-Developer nehmen noch Risiken auf die Bilanz, die Trader-Developer nicht mehr tragen wollen. Investor-Developer nehmen noch Risiken auf die Bilanz, die Trader-Developer nicht mehr tragen wollen.

Mietverträge mit Laufzeiten von 3 bis 5 Jahren dominieren Mietverträge mit Laufzeiten von 3 bis 5 Jahren dominieren

Unter Berücksichtigung der 2020er Mengen- und Performance-Effekte betrug der Wert eines Hotelzimmers in Deutschland durchschnittlich rd. 131.500 Euro. Das ... Unter Berücksichtigung der 2020er Mengen- und Performance-Effekte betrug der Wert eines Hotelzimmers in Deutschland durchschnittlich rd. 131.500 Euro. Das ...

Das Standardwerk "Stadtquartiere - Die Assetklasse der Zukunft" steht hier zum Download bereit! Das Standardwerk "Stadtquartiere - Die Assetklasse der Zukunft" steht hier zum Download bereit!

ZIA-Präsident Dr. Andreas Mattner zog eine ambivalente Bilanz des Gutachtens. „Wir haben klare Verlierer und Verluste durch die Pandemie und wir habe... ZIA-Präsident Dr. Andreas Mattner zog eine ambivalente Bilanz des Gutachtens. „Wir haben klare Verlierer und Verluste durch die Pandemie und wir habe...

TOP News

Die benchmark. REAL Estate hat gemeinsam mit dem Analyseunternehmen bulwiengesa AG den Markt für Hotelneubau in Deutschland untersucht. Die benchmark. REAL Estate hat gemeinsam mit dem Analyseunternehmen bulwiengesa AG den Markt für Hotelneubau in Deutschland untersucht.

Prof. Dr. Thomas Beyerle und Andreas Schulten haben gemeinsam mit ihrem Moderator Andy Dietrich den neuen Podcast „Die Haus-Meister – Immobilienmyth... Prof. Dr. Thomas Beyerle und Andreas Schulten haben gemeinsam mit ihrem Moderator Andy Dietrich den neuen Podcast „Die Haus-Meister – Immobilienmyth...

Zwischen 2011 und 2019 sank der Anteil geförderter Mietwohnungsbestände in Deutschland um durchschnittlich 21 Prozent, trotz der Verdreifachung des Ne... Zwischen 2011 und 2019 sank der Anteil geförderter Mietwohnungsbestände in Deutschland um durchschnittlich 21 Prozent, trotz der Verdreifachung des Ne...

Senat lässt Atempause ungenutzt und verschleppt den Wohnungsneubau Senat lässt Atempause ungenutzt und verschleppt den Wohnungsneubau