Anzeige

Mieterträge steigen um 8,9% auf EUR 60,1 Millionen. Mieterträge steigen um 8,9% auf EUR 60,1 Millionen.

- Fünf Immobilien mit einem Verkaufspreis von ca. EUR 32,2 Mio. verkauft - Veräußerungsgewinne von rund EUR 8 Mio. erzielt - Letzte Bewertungen um über 30% überschritten

Mittelfristig strebt DEMIRE Investment-Grade-Rating an

Durchschnittliche Finanzierungskosten sinken um 25 Basispunkte auf 2,75% Durchschnittliche Finanzierungskosten sinken um 25 Basispunkte auf 2,75%

Alle Objekte sind langfristig an Karstadt vermietet. Alle Objekte sind langfristig an Karstadt vermietet.

FFO um 74% gesteigert, Vorstand bekräftigt Prognose. FFO um 74% gesteigert, Vorstand bekräftigt Prognose.

Das Unternehmen schließt sechs Mietverträge neu ab und vermietet insgesamt 4.000 m² aus bisheriger Leerstandsfläche. Das Unternehmen schließt sechs Mietverträge neu ab und vermietet insgesamt 4.000 m² aus bisheriger Leerstandsfläche.

Langen, 02. April 2019 – Michael Tegeder (40) übernimmt ab 1. Mai 2019 die Leitung der Bereiche Investor Relations und Corporate Finance der DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG (ISIN: DE000A0XFSF0). Michael Tegeder hat an ...

Sekundärstandorte robuster als Top-7-Städte Sekundärstandorte robuster als Top-7-Städte

Das geht aus dem heute veröffentlichten Geschäftsbericht der Gesellschaft für das Jahr 2018 hervor. Das geht aus dem heute veröffentlichten Geschäftsbericht der Gesellschaft für das Jahr 2018 hervor.