Anzeige

Die Gewerbeimmobilie THE SQUAIRE am Frankfurter Flughafen wird künftig mit EVANA360 als Bestands-Datenraumlösung gemanagt. Mit rund 140.000 m² Ge...

Das Institut der Deutschen Immobilienwirtschaft e.V. (iddiw) hat in seiner Mitgliederversammlung Dr. Thomas Herr, CEO der Evana AG, einstimmig als Präsiden...

TOP News

Dr. Cäcilia Zirn übernimmt seit 1. Juni 2022 die Position. Zirn verfügt über rund 15 Jahre Berufserfahrung im Bereich Künstliche Intell...

TOP News

Das Auswahlverfahren für ein Dokumentenmanagement-System ist entschieden. Das Portfolio mit über 350 Objekten soll ab Sommer sukzessive auf die EVANA3... Das Auswahlverfahren für ein Dokumentenmanagement-System ist entschieden. Das Portfolio mit über 350 Objekten soll ab Sommer sukzessive auf die EVANA3...

Philipp Köth übernimmt ab 1. März 2022 die neu geschaffene Position als Director New Business bei EVANA. Er startete seine Karriere bereits mit 2...

TOP News

Unterstützen SIe die Proptech-Initaitive #PropTechforUkraine in ihrem Engagement für Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine. Lesen Sie hier, wie wunde...

Über Cloudbrixx soll zukünftig eine revisionssichere und systemübergreifende Kommunikation zwischen dem Fund-, Asset- und Property Management bis...

Die Expertin für den Tech-Sektor kommt in einer spannenden Entwicklungsphase, denn das Unternehmen ist zwingend auf die Gewinnung neuer Talente angewiesen.... Die Expertin für den Tech-Sektor kommt in einer spannenden Entwicklungsphase, denn das Unternehmen ist zwingend auf die Gewinnung neuer Talente angewiesen....

TOP News

Wir haben mit Thomas Herr, CEO von EVANA, und Dr. Sebastian Schmidt, CEO und Gründer von SleevesUp! Spaces, über die aktuellen Themen und Trends gespr... Wir haben mit Thomas Herr, CEO von EVANA, und Dr. Sebastian Schmidt, CEO und Gründer von SleevesUp! Spaces, über die aktuellen Themen und Trends gespr...

TOP News

Die cloudbasierte Dokumenten-Management-Lösung ist von Amazon Web Services auf die Microsoft Azure Cloud umgestiegen. Die cloudbasierte Dokumenten-Management-Lösung ist von Amazon Web Services auf die Microsoft Azure Cloud umgestiegen.