Anzeige

Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt stellt in Frankfurt-Niederrad und Wiesbaden die nächsten Bausteine ihres Mobilitätskonzepts vor. Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt stellt in Frankfurt-Niederrad und Wiesbaden die nächsten Bausteine ihres Mobilitätskonzepts vor.

Berlin – Mit dem Gesetz zur Förderung der Elektromobilität und zur Modernisierung des Wohnungseigentumsgesetzes beabsichtigt die Bundesregierung, die Regelungen des Wohnungseigentumsrechts zu reformieren und mit dem Mietrech...

Berlin, 07.05.2020 – Die in dieser Woche im Deutschen Bundestag behandelten Gesetzentwürfe zur Modernisierung des Wohnungseigentumsgesetzes (WEG) und des Gebäude-Elektromobilitätsinfrastruktur-Gesetzes (GEIG) sind nach ...

Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt schließt Kooperationsvereinbarungen mit stadtmobil und sigo ab / Nächster Baustein im Mobilitätskonzept

TOP News

Das Unternehmen steigt als Gesellschafter bei der GP JOULE Connect GmbH ein. Ausschlaggebend für die Beteiligung ist das zukunftsorientierte Portfolio von GP JOULE CONNECT: Smarte, modulare Mobilitätslösungen mit erneuerbaren...

Sie haben schon europäische Großstädte wie Paris, Madrid, Kopenhagen und Wien erobert, seit Mitte Juni 2019 fahren die E-Tretroller der nächsten Generation auch durch die Hamburger Innenstadt. Hierfür hat Circ auf ...

TOP News

Weg von der reinen Gewinnmaximierung hin zu einer aktiveren Rolle für Umwelt und Gesellschaft. Wie dieser Schritt gelingen kann, stand im Zentrum des Drees & Sommer-Innovationsforums „Tipping Point - Blue Equals Profitability... Weg von der reinen Gewinnmaximierung hin zu einer aktiveren Rolle für Umwelt und Gesellschaft. Wie dieser Schritt gelingen kann, stand im Zentrum des Drees & Sommer-Innovationsforums „Tipping Point - Blue Equals Profitability...

Mobilität wird Wert-Treiber bei Quartiersentwicklungen Mobilität wird Wert-Treiber bei Quartiersentwicklungen

In rund einem Jahr werden die neuen Kapazitäten für die Produktion von hightech Batteriesystemen in elektrischen Fahrzeugen genutzt. In rund einem Jahr werden die neuen Kapazitäten für die Produktion von hightech Batteriesystemen in elektrischen Fahrzeugen genutzt.

DDIV fordert erneut die Förderung von privater Ladeinfrastruktur