Seit 1. November 2020 ist das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG) in Kraft und ersetzt Energieeinsparungsgesetz (EnEG) und -verordnung (EnEV) Seit 1. November 2020 ist das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG) in Kraft und ersetzt Energieeinsparungsgesetz (EnEG) und -verordnung (EnEV)

- Bei Verkauf, Vermietung und Verpachtung von Immobilien ist ein aktueller Energieausweis Pflicht - dena empfiehlt Bedarfsausweis statt Verbrauchsauswe...

Essen, 26. Oktober 2017. Zehn Jahre nach ihrer Einführung laufen in Deutschland hunderttausende Energieausweise ab. Viele Eigentümer und Vermieter m...

Bilanz zum 2-jährigen Bestehen von Energieausweis48 - Auswertung von 30.000 Energieausweisen zeigt: 55 Prozent heizen mit Gas

- Energetischer Zustand wichtiges, aber nicht entscheidendes Kaufkriterium - 30 Prozent aller Befragten haben keine Vorstellung von Folgeinvestition...

Berlin, 18. Mai 2015 - Weniger als sechs Prozent der Immobilieneigentümer verfügen nach Auffassung von Maklern und Verwaltern über "sehr gut...

Deutsche Umwelthilfe und Deutscher Mieterbund kritisieren fehlende Überwachung durch die Landes- und Bundesbehörden – Mehrheit der Immobilien-An...

Frankfurt, 19. Januar 2015. Seit Mai 2014 gelten die neuen Vorschriften der Energieeinsparverordnung (EnEV). Im Fokus steht dabei der Energieausweis, dessen una...

- Für Mehrheit der Kaufinteressenten (88 Prozent) ist der energetische Zustand einer Immobilie wichtiges Kaufkriterium - Von den Kaufinteressenten rechnen...