Das Location Intelligence Startup mit Sitz in Berlin und Potsdam konnte den Burger-Gigant von der eingesetzten Technologie und der gesammelten Expertise ...

• 107 Pflegeplätze für Voll-, Kurzzeit- und Verhinderungspflege, 22 Service-Wohnungen und Tagespflege mit 18 Plätzen geplant • Moderne...

Der Hotellerie und Gastronomie fehlt massiv Personal. mrp hotels hat die Lage analysiert und zeigt Lösungswege auf. Lesen Sie hier, wie Digitalisierung Tei...

Leipzig, 19. Oktober 2021 – Die Markus Richter Systemgastronomie, bekannt für kreative Konzepte im Bereich Gastro, wird Anfang 2022 einen weiteren La...

Engel & Völkers hat 277 Unternehmen in den Stadtteilen Stadtmitte, Friedrichstadt und Bilk analysiert. Engel & Völkers hat 277 Unternehmen in den Stadtteilen Stadtmitte, Friedrichstadt und Bilk analysiert.

Ein Popup-Outlet mit 2.800 m² Verkaufsfläche und internationale Marken ziehen in eines der größten Einkaufsquartiere Deutschlands. Ein Popup-Outlet mit 2.800 m² Verkaufsfläche und internationale Marken ziehen in eines der größten Einkaufsquartiere Deutschlands.

In dem historischen Gebäude in der Lautenschlagerstraße 24 finden bei normaler Belegung ohne Pandemie-bedingte Abstände rund 500 Personen innen ... In dem historischen Gebäude in der Lautenschlagerstraße 24 finden bei normaler Belegung ohne Pandemie-bedingte Abstände rund 500 Personen innen ...

Corona-Lockerungen und Öffnung von Einzelhandel und Gastronomie treiben Passanten in die Kaufingerstraße. Corona-Lockerungen und Öffnung von Einzelhandel und Gastronomie treiben Passanten in die Kaufingerstraße.

Die amerikanische Schnellrestaurantkette setzt für die Wartung und Instandhaltung seiner 22 Restaurants in Deutschland die von Planradar entwickelte Softwa... Die amerikanische Schnellrestaurantkette setzt für die Wartung und Instandhaltung seiner 22 Restaurants in Deutschland die von Planradar entwickelte Softwa...

TOP News

Insgesamt soll das nach dem Masterplan von Sauerbruch Hutton entwickelte Areal der Macherei Berlin-Kreuzberg über mehr als 66.000 m² verfügen. Insgesamt soll das nach dem Masterplan von Sauerbruch Hutton entwickelte Areal der Macherei Berlin-Kreuzberg über mehr als 66.000 m² verfügen.