Anzeige

Das in 2018 erzielte Honorarvorlumen belief sich auf 23,5 Millionen Euro. Das in 2018 erzielte Honorarvorlumen belief sich auf 23,5 Millionen Euro.

Der „War for talents“ ist längst in der Immobilienbranche angekommen. Der „War for talents“ ist längst in der Immobilienbranche angekommen.

Die Beratungs- und Planungsgesellschaft Canzler hat das abgelaufene Geschäftsjahr 2017 mit einem Honorarvolumen von 22 Mio. Euro (16 Mio. Euro in 2016) abgeschlossen. Dies lässt sich auf das gestiegene Volumen bei den Generalplanu...

Die Office Group, Komplettanbieter für Planung, Ausbau und Möblierung von Büroflächen, eröffnet eine Ideenwerkstatt für moderne Arbeitsplatzkonzepte. Dort präsentiert das Unternehmen in Kooperation mit dem...

Rückwirkend zum 1. Januar 2017 wird das auf Büroneubau und Revitalisierungen sowie Quartiers- und Wohnungsbau spezialisierte Architekturbüro mit Canzler zusammenwachsen. Beide Unternehmen verschmelzen so ihre Kompetenzen.

Die Beratungs- und Planungsgesellschaft Canzler hat im Geschäftsjahr 2016 aus laufenden Aufträgen ein Honorarvolumen von 16 Mio. Euro erzielt. Gegenüber dem Vorjahr realisierte Canzler ein Wachstum von 10 Prozent, was der k...

Detlef Gerull (51) übernahm vor Kurzem die Leitung des Berliner Büros von Canzler. Neben Planungsaufgaben bei Großprojekten verantwortet Detlef Gerull den weiteren Ausbau des Standorts.

• Zweites Ausbildungsjahr der DeuBIM Akademie erfolgreich abgeschlossen • Bundesweite Kooperation mit der TÜV SÜD Akademie • Lehrprogramm wird nach internationalen Standards ausgebaut • Gemeinsame BIM-Kurse...

Frankfurt am Main, 9. Juli 2014 . Deka Immobilien hat für den Um- und Ausbau von Mietflächen in Büroimmobilien einen Rahmenvertrag mit dem Planungs- und Beratungsunternehmen Canzler geschlossen.

TOP News

Fünf Unternehmensstandorte in den Metropolen Berlin, München, Nürnberg, Hamburg und Frankfurt, ein Projektvolumen von weit über 800 Millionen Euro und ein anhaltend starkes Wachstum der Mitarbeiterzahlen ziehen strukture...