Greif & Contzen testiert der Domstadt eine Leerstandsquote auf Rekordtief, steigende Mieten und bleibenden Nachfrageüberhang. Greif & Contzen testiert der Domstadt eine Leerstandsquote auf Rekordtief, steigende Mieten und bleibenden Nachfrageüberhang.

Wie die Immobilienexperten von Greif & Contzen in ihrer aktuellen Analyse der ersten drei Quartale 2018 feststellen. Wie die Immobilienexperten von Greif & Contzen in ihrer aktuellen Analyse der ersten drei Quartale 2018 feststellen.

Die Nachfrage ist weiterhin hoch, aber dem Büroimmobilienmarkt Köln gehen die Flächen aus. Wie die Immobilienexperten von Greif & Contzen in ihrer aktuellen Analyse des ersten Halbjahres 2018 berichten, sinkt die Leerstan...

Greif & Contzen vermittelt in Bornheim rund 1.450 Quadratmeter an die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

2017 erzielte der Kölner Investmentmarkt im Segment der Gewerbeimmobilien einen neuen Rekord: Mit einem Transaktionsvolumen von rund 2,3 Milliarden Euro wurde die bisherige Bestmarke aus 2015 um rund 20 Prozent deutlich übertroffe...

In Bonn wird sich Greif & Contzen gleichermaßen auf Dienstleistungen in der Immobilienwirtschaft für Privat- und Firmenkunden durch Beratung, Bewertung, Vermittlung und Verwaltung fokussieren. „Die Repräsentanz vor...

Aktueller Marktbericht von Greif & Contzen weist Höchstmiete von 26,50 Euro pro Quadratmeter aus.

Entwicklung und kleinteilige Vermietung von Gewerbeflächen erfolgreich abgeschlossen

Rund 310.000 Quadratmeter vermietete Bürofläche: Diese Bilanz ziehen die Researcher von Greif & Contzen für den Kölner Büromarkt 2017. Gegenüber dem Rekordjahr 2016, in dem 440.000 Quadratmeter vermietet wu...

Der Konjunkturmotor läuft, die Beschäftigungszahlen steigen, die Zinsen sind niedrig, Köln wächst weiter: Ein Umfeld, in dem auch Immobilienwerte wachsen und gedeihen. Und das taten sie im abgelaufenen Jahr 2017 in K...