Anzeige

Hauptmieter des rund 4.500 m² großen Objekts ist der IT-Dienstleister UBL, der sich langfristig an den Standort gebunden hat. Der Kaufpreis der Immobilie beläuft sich auf 16,1 Mio. Euro. Hauptmieter des rund 4.500 m² großen Objekts ist der IT-Dienstleister UBL, der sich langfristig an den Standort gebunden hat. Der Kaufpreis der Immobilie beläuft sich auf 16,1 Mio. Euro.

Die Vorsitzende des Aufsichtsrats der HAMBORNER REIT AG, Bärbel Schomberg, hat der Gesellschaft gestern mitgeteilt, dass sie bei der anstehenden regulären Neuwahl des Aufsichtsrats im Rahmen der ordentlichen Hauptversammlung am 6....

Zum 30. September 2019 verfügte die Gesellschaft über ein Portfolio von 78 Immobilien mit einem Verkehrswert von über 1,5 Mrd. Euro. Zum 30. September 2019 verfügte die Gesellschaft über ein Portfolio von 78 Immobilien mit einem Verkehrswert von über 1,5 Mrd. Euro.

Ein lokales Family Office hat jüngst die Liegenschaft Wiesdorfer Platz 33 von der HAMBORNER REIT AG erworben. Die Einzelhandelsflächen im Erdgeschoss und ersten Obergeschoss sind ... Ein lokales Family Office hat jüngst die Liegenschaft Wiesdorfer Platz 33 von der HAMBORNER REIT AG erworben. Die Einzelhandelsflächen im Erdgeschoss und ersten Obergeschoss sind ...

Duisburg, 26. September 2019 - Die HAMBORNER REIT AG hat in dieser Woche den Kaufvertrag für eine Einzelhandelsimmobilie in Lengerich unterzeichnet. Das Nahversorgungszentrum "Markt Karree" befindet sich an einem etablierten ...

Die HAMBORNER REIT AG blickt mit der heutigen Veröffentlichung des Halbjahresfinanzberichts auf eine erfolgreiche erste Jahreshälfte 2019 zurück. Die Miet- und Pachterlöse beliefen sich im ersten Halbjahr auf 42,3 Mio. E... Die HAMBORNER REIT AG blickt mit der heutigen Veröffentlichung des Halbjahresfinanzberichts auf eine erfolgreiche erste Jahreshälfte 2019 zurück. Die Miet- und Pachterlöse beliefen sich im ersten Halbjahr auf 42,3 Mio. E...

In der vergangenen Woche ist das Anfang Oktober 2018 erworbene Objekt in Bamberg planmäßig in das HAMBORNER-Portfolio übergegangen. In der vergangenen Woche ist das Anfang Oktober 2018 erworbene Objekt in Bamberg planmäßig in das HAMBORNER-Portfolio übergegangen.

Die Miet- und Pachterlöse beliefen sich auf 21,1 Mio. Euro und lagen damit um 0,7 Mio. Euro bzw. 3,6 % über dem Niveau des Vorjahresquartals. Die Funds from operations ... Die Miet- und Pachterlöse beliefen sich auf 21,1 Mio. Euro und lagen damit um 0,7 Mio. Euro bzw. 3,6 % über dem Niveau des Vorjahresquartals. Die Funds from operations ...

Bei dem Ankaufsobjekt handelt es sich um einen Bauabschnitt des Büroensembles "Der Dornhof", der derzeit an einem etablierten Bürostandort im Gewerbegebiet Süd errichtet wird. Hauptmieter des rund 4.500 m² gro... Bei dem Ankaufsobjekt handelt es sich um einen Bauabschnitt des Büroensembles "Der Dornhof", der derzeit an einem etablierten Bürostandort im Gewerbegebiet Süd errichtet wird. Hauptmieter des rund 4.500 m² gro...

Die Miet- und Pachterlöse lagen im Geschäftsjahr 2018 bei 83,4 Mio. Euro und haben sich damit gegenüber 2017 um 9,3 Mio. Euro bzw. 12,6 Prozent erhöht. Die Miet- und Pachterlöse lagen im Geschäftsjahr 2018 bei 83,4 Mio. Euro und haben sich damit gegenüber 2017 um 9,3 Mio. Euro bzw. 12,6 Prozent erhöht.