Anzeige

In der Hafenstraße in der Saabrückener Innenstadt entsteht ein achtstöckiges Gebäude mit rund 175 Zimmern. In der Hafenstraße in der Saabrückener Innenstadt entsteht ein achtstöckiges Gebäude mit rund 175 Zimmern.

An der Frankfurter Straße 5, direkt angrenzend an das ebenfalls in Partnerschaft errichtete SAP-Gebäude, wird auf 2.500 Quadratmetern Grundfläche ein H+ Hotel der H-Hotels Gruppe entstehen. An der Frankfurter Straße 5, direkt angrenzend an das ebenfalls in Partnerschaft errichtete SAP-Gebäude, wird auf 2.500 Quadratmetern Grundfläche ein H+ Hotel der H-Hotels Gruppe entstehen.

Hotelexperte Benjamin Ploppa verstärkt deutsches Team. Hotelexperte Benjamin Ploppa verstärkt deutsches Team.

TOP News

Ein mit 2,5 Mrd. Euro außerordentlich transaktionsreiches viertes Quartal, das stärkste in der langjährigen Statistik, sorgte auf dem deutschen Hotelinvestmentmarkt in 2019 für ein Gesamtvolumen* von ca. 4,86 Mrd. Euro ... Ein mit 2,5 Mrd. Euro außerordentlich transaktionsreiches viertes Quartal, das stärkste in der langjährigen Statistik, sorgte auf dem deutschen Hotelinvestmentmarkt in 2019 für ein Gesamtvolumen* von ca. 4,86 Mrd. Euro ...

Zielvolumen von 1 Milliarde Euro / Fokus auf europäische Midscale-Immobilien Zielvolumen von 1 Milliarde Euro / Fokus auf europäische Midscale-Immobilien

Der bisherige Leiter des Investmentbereichs, Stefan Giesemann, verlässt das Unternehmen Ende Januar auf eigenen Wunsch. Der bisherige Leiter des Investmentbereichs, Stefan Giesemann, verlässt das Unternehmen Ende Januar auf eigenen Wunsch.

Seit der Jahrtausendwende erlebt Hamburg einen ungeahnten Tourismusboom, der sich in einer Verdreifachung der Tourismuszahlen in weniger als 20 Jahren manifestiert. Damit kann die Hansestadt die höchste Wachstumsrate aller deutschen St...

TOP News

Eine Gesellschaft berufsständischer Versorgungswerke aus Hannover erwirbt das neue Hochhausprojekt „THE SPIN“ vom Frankfurter Projektentwickler. Eine Gesellschaft berufsständischer Versorgungswerke aus Hannover erwirbt das neue Hochhausprojekt „THE SPIN“ vom Frankfurter Projektentwickler.

Das Investment dient dem strategischen Ausbau der Hotel-Kompetenz der ECE-Gruppe und versetzt das Unternehmen damit in eine hervorragende Position, um künftig noch stärker in Hotelimmobilien zu investieren. Das Investment dient dem strategischen Ausbau der Hotel-Kompetenz der ECE-Gruppe und versetzt das Unternehmen damit in eine hervorragende Position, um künftig noch stärker in Hotelimmobilien zu investieren.

Der Ankauf für etwa 33,4 Millionen Euro erfolgte dabei für den offenen Immobilienfonds Hausinvest. Der Ankauf für etwa 33,4 Millionen Euro erfolgte dabei für den offenen Immobilienfonds Hausinvest.