Anzeige

Interview mit Frank Vierkötter, Vorstandsvorsitzender der INTERHOMES AG: Interview mit Frank Vierkötter, Vorstandsvorsitzender der INTERHOMES AG:

Der Kaufpreis lag bei rund 51 Mio. Euro. Der Kaufpreis lag bei rund 51 Mio. Euro.

Damit schließt das bundesweit tätige Unternehmen nahtlos an die Auszeichnungen der vergangenen 10 Jahre an. Damit schließt das bundesweit tätige Unternehmen nahtlos an die Auszeichnungen der vergangenen 10 Jahre an.

Insgesamt entstehen 268 Wohneinheiten und eine KiTa auf der mit rund 64.000 qm aktuell größten Wohnbaufläche Ratingens zwischen der Westbahnlini... Insgesamt entstehen 268 Wohneinheiten und eine KiTa auf der mit rund 64.000 qm aktuell größten Wohnbaufläche Ratingens zwischen der Westbahnlini...

Kurz vor Jahresende erhielt die INTERHOMES AG den Zuschlag für ein rund 5.000 m² großes Grundstück. Kurz vor Jahresende erhielt die INTERHOMES AG den Zuschlag für ein rund 5.000 m² großes Grundstück.

Der Bremer Wohnbauträger wählte am 14.09.2020 Kay Middendorf und Enver Vierkötter in den Aufsichtsrat. Der Bremer Wohnbauträger wählte am 14.09.2020 Kay Middendorf und Enver Vierkötter in den Aufsichtsrat.

Sie stehen stellvertretend für die familienfreundliche und klimabewusste Bebauung in der "Gartenstadt Werdersee" in Bremen: Die Musterhäuser...

Der Bau der insgesamt 28 Reihenhäuser ist bereits weit vorangeschritten. Nun öffnet die INTERHOMES AG ihr vollständig eingerichtetes Musterhaus i...

Bremen. Kürzlich konnte sich die INTERHOMES AG ein rund 12.600 qm großes Grundstück in der Ruhr-Metropole sichern. Hier errichtet der überr...

Nach der Evakuierung von rund 1.500 Anwohnern konnte die Bombe an der Röckenstraße nach rund drei Stunden erfolgreich entschärft werden. Nach der Evakuierung von rund 1.500 Anwohnern konnte die Bombe an der Röckenstraße nach rund drei Stunden erfolgreich entschärft werden.