Bundesdeutsche Maklerinnen und Makler konnten 2022 aller Widrigkeiten zum Trotz ihren Marktanteil erhöhen. Mehr von Immobilienmaklern angebotene und wenige...

Die Kaufpreise für Wohnimmobilien sind in Quartal 4 weiter gefallen. Die Negativentwicklung beträgt über ganz Deutschland betrachtet im Teilmarkt...

Die bundesdeutschen Wohnimmobilienmaklerinnen und -makler haben im November deutlich mehr Geschäft generiert als im Vormonat. Im November wurden 65,7 Proze...

Der Leipziger Wohnimmobilienmarkt ist 2021 trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie weiter auf Wachstumskurs geblieben. Der Leipziger Wohnimmobilienmarkt ist 2021 trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie weiter auf Wachstumskurs geblieben.

Weltweit börsennotierte Immobilienaktien (Real Estate Investment Trusts, REITs) haben im dritten Quartal 2022 eine negative Rendite von 11,4% (auf US-Dolla...

- In 35 von 46 analysierten Standorten stagnieren beziehungsweise fallen die Immobilienpreise für Eigentumswohnungen im dritten Quartal 2022 im Vergleich z...

Aktuelle Zahlen von Sprengnetter zeigen, dass sich die Trendwende vom Verkäufer- zum Käufermarkt auf dem deutschen Markt für Wohnimmobilien verfe...

Dem Markt für Häuser und Wohnungen in München fehlt das Angebot. Immobilien, die zum Kauf angeboten werden, sind immer kürzer inseriert. VON...

Mit einer Quote von 65,4 Prozent erzielten Deutschlands Maklerinnen und Makler den höchsten September-Wert seit Start der Messung ihrer Auftragslage durch ...

Mit einer Maklerquote von gut 67 Prozent war der August der stärkste Monat für die professionelle Immobilienvermittlung seit 2020.