Anzeige

Nächster Schritt im Aufbau einer europäischen Micro Living-Plattform Nächster Schritt im Aufbau einer europäischen Micro Living-Plattform

Die Urbanisierung schreitet mit großen Schritten voran. Dabei gehen Experten davon aus, dass besonders die steigende Globalisierung zu einer weiteren Verd...

Der Trend zum Micro-Living – er wird sich auch nach der Corona-Pandemie fortsetzen. Davon sind Felix Embacher, Partner von Bulwiengesa und Henrik von Both...

73 Mio. Euro Gesamtinvestition in Krakau und Danzi 73 Mio. Euro Gesamtinvestition in Krakau und Danzi

- Aktuell sechs Micro Living Projekte im Kernmarkt Spanien mit 230 Mio. Euro Gesamtvolumen - Zusammenarbeit mit Immobilienentwickler Metrovacesa erweitert den ...

121.000 m² Mietfläche und jährliche Mieteinnahmen von ca. 17,4 Mio. Euro. Die Objekte umfassen die Assetklassen ... 121.000 m² Mietfläche und jährliche Mieteinnahmen von ca. 17,4 Mio. Euro. Die Objekte umfassen die Assetklassen ...

Temporäres Wohnen in Deutschland wird immer beliebter und das Angebot an verschiedenen Konzepten wächst stetig. Viele Anbieter am Markt bieten m...

- Grundstück in Barcelona für hochwertiges Studenten-Apartmenthaus erworben, zwei weitere in Spanien in fortgeschrittenem Ankaufsstadium - Dynamische...

Die Digitalisierung bestimmt mittlerweile jeden Lebensbereich. Auch die Immobilienbranche ist hier keine Ausnahme. Startups im Bereich Immobilien verändern...

Münchener Spezialist begleitet Projektentwicklung bei der Gestaltung und Einrichtung der Apartments im H27 im Düsseldorfer Medienhafen