Anzeige

Maßnahme evident verfassungswidrig: In dem Gutachten werden unter anderem Verstöße gegen die Berufsfreiheit gewerblicher Vermieter als auch gegen die grundgesetzlich gewährleistete Vertragsfreiheit beider Mietvertragsp... Maßnahme evident verfassungswidrig: In dem Gutachten werden unter anderem Verstöße gegen die Berufsfreiheit gewerblicher Vermieter als auch gegen die grundgesetzlich gewährleistete Vertragsfreiheit beider Mietvertragsp...

Höchstens ein Prozent pro Jahr: Gesellschafterversammlung bestätigt Mietenbegrenzung für die nächsten fünf Jahre Höchstens ein Prozent pro Jahr: Gesellschafterversammlung bestätigt Mietenbegrenzung für die nächsten fünf Jahre

Von Januar bis März 2016 wurde in Deutschland der Bau von rund 84.800 Wohnungen genehmigt. Das waren 30,6 Prozent oder knapp 20.000 Wohnungen mehr als im Vorjahreszeitraum. Damit setzte sich das 2009 begonnene Wachstum bei den Baugeneh...

- Positive Verhandlungsergebnisse bei Wohngeld, Wohnungsbauförderung, Städtebau und Maklerrecht - Nachbesserungen notwendig bei „Mietpreisbremse“ und Mietrecht - Regelungen unverzichtbar bei energetischer Gebäud...

Großer Schritt in die richtige Richtung bei Koalitionsverhandlungen

Berlin – Die Wohnungswirtschaft wertet die Vorschläge von CDU und CSU in ihrem Regierungsprogramm differenziert: "Wir begrüßen sehr, dass CDU und CSU eine Vermögensteuer ablehnen und sich für eine Zweckbindung...

Mieterbund fordert: Mietpreisbegrenzung und Bestellerprinzip bei Maklern beschließen (dmb) „Der Bundesrat kann heute die Begrenzung der Wiedervermietungsmieten beschließen und weitere Maßnahmen gegen die immer schnel...

• ZIA lehnt weitere Eingriffe in marktwirtschaftliche Grundsätze ab • Künstliche Mietpreisbegrenzung führt zu langfristigen Nachteilen für Mieter Berlin, 09.01.2013 – Maßnahmen wie die von der SPD in einem Str...