Anzeige

Mit rund 800 PKW-Stellplätzen auf zwei Etagen zählt der Parkraum der Macherei zu einem der größten im Münchener Stadtgebiet. Mit rund 800 PKW-Stellplätzen auf zwei Etagen zählt der Parkraum der Macherei zu einem der größten im Münchener Stadtgebiet.

Wenn der Eigentümer einer Immobilie diese nicht selber nutzen will, vermietet er sie in der Regel. Dies kann komplett oder in Teilen – z.B. einzelne Wohnungen in einem Mehrfamilienhaus - geschehen. Befindet sich jedoch im Erdgesc...

Die Fast Lane Hospitality GmbH zeichnet einen 25-jährigen Vertrag für den Hotelneubau in der Berliner Straße 22 – 30. Die Fast Lane Hospitality GmbH zeichnet einen 25-jährigen Vertrag für den Hotelneubau in der Berliner Straße 22 – 30.

TOP News

M7 Structura, ein neu gegründetes Risikokapitalunternehmen für Technologie in der europäischen Immobilienbranche, legt seinen ersten Fonds auf. Er wird in operativ tätige PropTech-Unternehmen investieren, die sich in der...

Pressemitteilung OTTO STÖBEN 19.11.2019 Pressemitteilung OTTO STÖBEN 19.11.2019

- Kontrakt hat eine Laufzeit von 20 Jahren - Neubaukomplex wird ab 2021 in der Karlsruher Oststadt errichtet - BF.capital strukturiert Grundstücksankaufsfinanzierung

Chemnitz, 16. September 2019 – Der Mannheimer Projektentwickler FAY Projects hat im sächsischen Chemnitz einen Hotelneubau an den Hotelbetreiber GS Star Deutschland verpachtet. Der siebengeschossige Neubau hat eine Mietfläch...

ie in Essen ansässige SNE-Tochter STEAG GmbH wird die Energiezentrale betreiben und die Karstadt-Zentrale mit rund 100.000 Quadratmetern Gesamtmietfläche sowie den benachbarten Büropark Bredeney mit über 40.000 Quadratme... ie in Essen ansässige SNE-Tochter STEAG GmbH wird die Energiezentrale betreiben und die Karstadt-Zentrale mit rund 100.000 Quadratmetern Gesamtmietfläche sowie den benachbarten Büropark Bredeney mit über 40.000 Quadratme...

Die Miet- und Pachterlöse lagen im Geschäftsjahr 2018 bei 83,4 Mio. Euro und haben sich damit gegenüber 2017 um 9,3 Mio. Euro bzw. 12,6 Prozent erhöht. Die Miet- und Pachterlöse lagen im Geschäftsjahr 2018 bei 83,4 Mio. Euro und haben sich damit gegenüber 2017 um 9,3 Mio. Euro bzw. 12,6 Prozent erhöht.

Pressemitteilung OTTO STÖBEN 01.02.2019 Pressemitteilung OTTO STÖBEN 01.02.2019