Das Gemeinschaftsprojekt Magnus 31 der WvM und METROPOL ist in der Kategorie "Projektentwicklung Bestand" nominiert.

Das Projekt in der Magnusstraße verschönert die Umgebung und schafft neuen Wohnraum auf einem Parkhaus aus den 60ern.