Mit Abschluss der Transaktion erhöhen sich PATRIZIAs Assets under Management (AUM) im Bereich Wohnimmobilien von derzeit 16 Mrd. Euro weiter. Das Portfolio...

TOP News

Noch vor Baustart verkauft der Wohnentwickler an PATRIZIA die Mikroapartment-Wohnanlage „Urban.Isle Campus“ in Hamburg-Rothenburgsort, Billhorner Ka...

Das Portfolio umfasst insgesamt 1.186 Wohneinheiten in sieben Immobilien mit einer Gesamtfläche von 40.500 m². Das Portfolio umfasst insgesamt 1.186 Wohneinheiten in sieben Immobilien mit einer Gesamtfläche von 40.500 m².

Der T7 Tower, der Ende 2023 fertiggestellt sein wird, umfasst 240 Wohnungen auf 24 Etagen.

Verkäufer ist die PATRIZIA AG, die den damaligen Ankauf, das Asset Management und nun den Verkauf für einen ihrer institutionellen Einzelmandatskunden... Verkäufer ist die PATRIZIA AG, die den damaligen Ankauf, das Asset Management und nun den Verkauf für einen ihrer institutionellen Einzelmandatskunden...

Das Logistikzentrum an der westlichen Spitze des Rotterdamer Hafens ist zu 80% vorvermietet und wird zehn Lagereinheiten mit einer Größe von jeweils ... Das Logistikzentrum an der westlichen Spitze des Rotterdamer Hafens ist zu 80% vorvermietet und wird zehn Lagereinheiten mit einer Größe von jeweils ...

Im deutschsprachigen Raum durchlaufen nun die ersten Wohngebäude von CBRE Investment Management, Commerz Real, PATRIZIA, SWISS LIFE Asset Managers und Roun... Im deutschsprachigen Raum durchlaufen nun die ersten Wohngebäude von CBRE Investment Management, Commerz Real, PATRIZIA, SWISS LIFE Asset Managers und Roun...

Ziel des Fonds ist es, ein Portfolio von erstklassigen Logistikimmobilien für die letzte Meile an strategischen Standorten im Großraum London im Wert... Ziel des Fonds ist es, ein Portfolio von erstklassigen Logistikimmobilien für die letzte Meile an strategischen Standorten im Großraum London im Wert...

Das Objekt soll im ersten Quartal 2023 fertiggestellt werden und verfügt über eine Gesamtfläche von 92.000 m².

Nach Abschluss der Akquisition werden sich die AUM von PATRIZIA im Infrastrukturbereich auf ca. 5 Mrd. Euro verdreifachen. Nach Abschluss der Akquisition werden sich die AUM von PATRIZIA im Infrastrukturbereich auf ca. 5 Mrd. Euro verdreifachen.