Im Sindelfinger Neubauprojekt „La Bo“, einem Joint Venture zwischen dem Entwickler Alfons & Alfreda und der Schmeing Baugruppe, hat die Hotelmarke Premier Inn einen Mietvertrag mit einer Laufzeit von 25 Jahren unterzeichnet. Im Sindelfinger Neubauprojekt „La Bo“, einem Joint Venture zwischen dem Entwickler Alfons & Alfreda und der Schmeing Baugruppe, hat die Hotelmarke Premier Inn einen Mietvertrag mit einer Laufzeit von 25 Jahren unterzeichnet.

Im Zuge seiner rasanten und erfolgreichen Expansion auf dem deutschen Hotelmarkt hat das britische Hotelunternehmen Premier Inn einen guten Grund zum Feiern: Mit der Sicherung von vier weiteren Standorten hat der Premium-Economy-Anbieter se...

Premier Inn wird ab Frühjahr 2022 ein Premium-Economy-Hotel mit 175 Zimmern im Technologiezentrum (TZ) Rhein Main in Darmstadt betreiben, einem der bedeutendsten Business- und Technologieparks Deutschlands. Hierfür hat das Hotelun...

In der Hafenstraße in der Saabrückener Innenstadt entsteht ein achtstöckiges Gebäude mit rund 175 Zimmern. In der Hafenstraße in der Saabrückener Innenstadt entsteht ein achtstöckiges Gebäude mit rund 175 Zimmern.

Die 46-Jährige wird den deutschen Arm des britischen Hotelunternehmens in allen rechtlichen Fragen, vor allem im Zusammenhang mit der Expansion in Deutschland, unterstützen. Die 46-Jährige wird den deutschen Arm des britischen Hotelunternehmens in allen rechtlichen Fragen, vor allem im Zusammenhang mit der Expansion in Deutschland, unterstützen.

Die gesicherte Hotelzimmer-Pipeline steigt um 25 Prozent in einem halben Jahr. Die gesicherte Hotelzimmer-Pipeline steigt um 25 Prozent in einem halben Jahr.

Frankfurt am Main, 04.10.2019 – Premier Inn hat sein Expansionsprofil in Deutschland ausgeweitet. Das britische Hotelunternehmen hat die Zahl der Zielstädte für eigene Hotelansiedlungen von 26 auf 50 erhöht. ...

Die britische Muttergesellschaft des Hotelunternehmens erwarb drei Hotels mit insgesamt 482 Zimmern von einem Privateigentümer. Das Portfolio besteht aus zwei Bestandsobjekten in München und Nürnberg, die aktuell unter der Ma... Die britische Muttergesellschaft des Hotelunternehmens erwarb drei Hotels mit insgesamt 482 Zimmern von einem Privateigentümer. Das Portfolio besteht aus zwei Bestandsobjekten in München und Nürnberg, die aktuell unter der Ma...

In der gemischt genutzten Immobilie ATRIUM BAMBERG wird das britische Unternehmen ab 2021 ein Premium Economy-Hotel mit 161 Zimmern betreiben. In der gemischt genutzten Immobilie ATRIUM BAMBERG wird das britische Unternehmen ab 2021 ein Premium Economy-Hotel mit 161 Zimmern betreiben.

Frankfurt am Main, 02.09.2019 – Premier Inn setzt bei der geplanten Expansion in Deutschland einen Fokus auf gemischt genutzte Stadtquartiere und Projekte. Bei der Realisierung ist das Unternehmen flexibel: die Spanne reicht vom Einbr...