Anzeige

Ab wann greift die Schadensersatzpflicht? Ab wann greift die Schadensersatzpflicht?

Morsche Äste, schlecht beleuchtete Eingänge und Schneematsch vor dem Haus – Immobilienbesitzer müssen sich besonders im Herbst und Winter u...

Das Landgericht Heilbronn hat die KSK Heilbronn Mitte Mai 2018 wegen Falschberatung zum Schadensersatz in Millionenhöhe verurteilt. Geklagt hatten Immobili...

Der Aufsichtsrat hat diese Entscheidung auf Basis der jetzt vorliegenden Ergebnisse seiner im März 2016 eingeleiteten Untersuchung getroffen. Dies betrifft...

Pressemitteilung OTTO STÖBEN 16.11.2017 Tipps vom Immobilienprofi Rund um Haus- und Grundeigentum gibt es eine Vielzahl komplizierter Sachverhalte, ...

Der Kläger nimmt aus eigenem und abgetretenem Recht den beklagten Notar aus Amtshaftung auf Schadensersatz in Anspruch.

Räumungsvergleich vor Gericht schließt Mieteransprüche in der Regel nicht aus

- BGH stärkt Mieterrechte in umgewandelten Mietwohnungen (dmb) „Der Bundesgerichtshof stärkt mit der heutigen Entscheidung die Rechte von ...

Mieterbund: Schadensersatz nur bei Verschulden, Missbrauchsgefahr und tatsächlichem Austausch der Schließanlage

Angesichts der Finanzkrise sind Immobilien als Wertanlage gefragt wie nie. 63 Prozent der berufstätigen Bundesbürger halten eine Immobilie für ei...