Wettkampf und Gemeinschaftserlebnis: 4. Klarenthaler Hochhauslauf der Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt

Ehemaliges Versorgungsamt: Rund 60 Teilnehmer bei Bürgerworkshop von Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt und Stadt Kassel

Klarenthaler Sommercafé lockt jede Menge Besucher an / Viele sind zum ersten Mal dabei

Die Unternehmensgruppe plant ihre Bestände in der Adolf-Miersch-Siedlung in Frankfurt-Niederrad zu erweitern. Vor kurzem hat Hessens größtes Wohnungsunternehmen gut 1.100 qm Grundstücksfläche in der Melibocusstra... Die Unternehmensgruppe plant ihre Bestände in der Adolf-Miersch-Siedlung in Frankfurt-Niederrad zu erweitern. Vor kurzem hat Hessens größtes Wohnungsunternehmen gut 1.100 qm Grundstücksfläche in der Melibocusstra...

Abenteuerspielplatz, Fußball-Turnier und Klimaschutz-Umfrage: Viel los bei Sommer-Picknick des Quartiersmanagement der ProjektStadt auf der Kelsterbacher Mainhöhe

Spatenstich für den GustavsHof mit Wohnungsbauminister Tarek Al-Wazir. Spatenstich für den GustavsHof mit Wohnungsbauminister Tarek Al-Wazir.

Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt spendet Überschüsse aus „CUBITY“-Projekt

Auf Einladung der Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt nahmen 20 Kleine Feger an einem Kurs der Wissensagentur „Frühes Forschen Rhein-Main“ teil.

Das inklusive „Café Heimat“ in Frankfurt-Sachsenhausen wurde dank einer Kooperation des Caritasverbands Frankfurt e.V. sowie der Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt ins Leben gerufen und wird durch ... Das inklusive „Café Heimat“ in Frankfurt-Sachsenhausen wurde dank einer Kooperation des Caritasverbands Frankfurt e.V. sowie der Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt ins Leben gerufen und wird durch ...

Hessens größtes Wohnungsunternehmen hat mit der S+S Grundbesitz GmbH aus Marburg den schlüsselfertigen Ankauf von 190 Wohnungen in der Brüder-Grimm-Straße 32-34 beurkundet. Hessens größtes Wohnungsunternehmen hat mit der S+S Grundbesitz GmbH aus Marburg den schlüsselfertigen Ankauf von 190 Wohnungen in der Brüder-Grimm-Straße 32-34 beurkundet.