Anzeige

Die vermeintliche Stille auf dem Stuttgarter Bürovermietungsmarkt mündete in einem schwachen Flächenumsatzergebnis. Auf dem Investmentmarkt ist allmählich ein leises Flüstern zu verzeichnen, das sich jedoch noch sel... Die vermeintliche Stille auf dem Stuttgarter Bürovermietungsmarkt mündete in einem schwachen Flächenumsatzergebnis. Auf dem Investmentmarkt ist allmählich ein leises Flüstern zu verzeichnen, das sich jedoch noch sel...

Der Bürovermietungsmarkt in Düsseldorf musste aufgrund fehlender Großgesuche Rückschläge in Kauf nehmen. Der Investmentmarkt hingegen zeigt sich von seiner starken Seite und geht mit einem Plus aus den vergangenen ... Der Bürovermietungsmarkt in Düsseldorf musste aufgrund fehlender Großgesuche Rückschläge in Kauf nehmen. Der Investmentmarkt hingegen zeigt sich von seiner starken Seite und geht mit einem Plus aus den vergangenen ...

Während die Marktaktivität auf dem Bürovermietungsmarkt im Zuge der Pandemie deutlich zurückgegangen ist, ist der Appetit der Investoren weiterhin hoch und sorgte zuletzt für mehr Dynamik. Während die Marktaktivität auf dem Bürovermietungsmarkt im Zuge der Pandemie deutlich zurückgegangen ist, ist der Appetit der Investoren weiterhin hoch und sorgte zuletzt für mehr Dynamik.

Vorsicht ist das Wort der Stunde: Das gilt sowohl für den Bürovermietungs- als auch den Gewerbeinvestmentmarkt in Berlin. Nutzer überdenken weiterhin ihre Flächenkonzepte, Investoren halten an ihren bisherigen Strategien... Vorsicht ist das Wort der Stunde: Das gilt sowohl für den Bürovermietungs- als auch den Gewerbeinvestmentmarkt in Berlin. Nutzer überdenken weiterhin ihre Flächenkonzepte, Investoren halten an ihren bisherigen Strategien...

Trotz rückläufigem Flächenumsatz ist auf dem Bürovermietungsmarkt vorsichtiger Optimismus zu erkennen. Trotz rückläufigem Flächenumsatz ist auf dem Bürovermietungsmarkt vorsichtiger Optimismus zu erkennen.

Bürovermietungs- und Gewerbeinvestmentmarkt: Gemischte Gefühle in Bayerns Metropole. Bürovermietungs- und Gewerbeinvestmentmarkt: Gemischte Gefühle in Bayerns Metropole.

Während der Kölner Bürovermietungsmarkt nach wie vor von Müßiggang geprägt ist, werden Investoren wieder aktiver und sorgen für Licht am Horizont. Während der Kölner Bürovermietungsmarkt nach wie vor von Müßiggang geprägt ist, werden Investoren wieder aktiver und sorgen für Licht am Horizont.

- Flächenumsatz mit 503.000 Quadratmetern 20 Prozent unter dem fünfjährigen Durchschnitt - Leerstandsquote leicht gestiegen, weiterhin bei kritischen 1,4 Prozent - Sowohl Spitzen- als auch Durchschnittsmiete weiter auf ho...

Flächenumsatz sank im ersten Halbjahr im Vorjahresvergleich um 39,7 Prozent auf 1,54 Millionen Quadratmeter Flächenumsatz sank im ersten Halbjahr im Vorjahresvergleich um 39,7 Prozent auf 1,54 Millionen Quadratmeter

Spitzenmieten tendenziell stabil, Durchschnittsmieten mit leichtem Rückgang Spitzenmieten tendenziell stabil, Durchschnittsmieten mit leichtem Rückgang