Anzeige

- 270 Quadratmeter Einzelhandelsfläche an Berliner Kaffeerösterei vergeben - Fläche wird von Jura als Flagship-Store genutzt

Der Büroneubau des Frankfurter Projektentwicklers Groß & Partner hat eine Gesamtmietfläche von rund 9.300 Quadratmetern und wurde im September 2019 fertiggestellt.

- Büroneubau als Forward-Purchase von Aurelis erworben - Gebäude mit ca. 16.700 Quadratmetern für 15 Jahre an Deloitte vermietet - Fertigstellung für Ende 2021 geplant

Das Objekt wurde von Siemens Mobility in einer Sale-and-Lease-Back-Transaktion erworben. Das Objekt wurde von Siemens Mobility in einer Sale-and-Lease-Back-Transaktion erworben.

Modehaus WÖHRL mietet in der Prager Straße 11 in Dresden. Modehaus WÖHRL mietet in der Prager Straße 11 in Dresden.

Die 2018 kernsanierte und 9.300 m² große Immobilie ist vollvermietet und wird für den offenen Spezial-AIF „Perspektive Einzelhandel: Fokus Nahversorgung“ erworben. Hauptmieter sind Edeka und Lidl auf 2.700 bezieh... Die 2018 kernsanierte und 9.300 m² große Immobilie ist vollvermietet und wird für den offenen Spezial-AIF „Perspektive Einzelhandel: Fokus Nahversorgung“ erworben. Hauptmieter sind Edeka und Lidl auf 2.700 bezieh...

Das 1992 errichtete Gebäude in der Brunnenstraße 128 bietet insgesamt 6.126 m² Mietfläche. Als Ankermieter fungiert das zur Hermes Logistic Group gehörende Unternehmen Liefery. Das 1992 errichtete Gebäude in der Brunnenstraße 128 bietet insgesamt 6.126 m² Mietfläche. Als Ankermieter fungiert das zur Hermes Logistic Group gehörende Unternehmen Liefery.

Büroneubau mit 22.300 Quadratmetern Büroneubau mit 22.300 Quadratmetern

Die Fertigstellung des Hauptgebäudes mit 47.700 m² Mietfläche ist für den März 2021 geplant. Die Fertigstellung des Hauptgebäudes mit 47.700 m² Mietfläche ist für den März 2021 geplant.

TOP News

„Der Fonds investiert in Core- und Core-Plus-Immobilien ab einem Objektvolumen von 20 Mio. Euro in Städten mit einer starken Bevölkerungs- und Wirtschaftsentwicklung“, sagt Alexander Eggert, Geschäftsführer d... „Der Fonds investiert in Core- und Core-Plus-Immobilien ab einem Objektvolumen von 20 Mio. Euro in Städten mit einer starken Bevölkerungs- und Wirtschaftsentwicklung“, sagt Alexander Eggert, Geschäftsführer d...