Allianz Real Estate erreicht 2016 mit neuen Investments über 5,8 Mrd. Euro ein globales Portfolio von 50 Mrd. Euro und weitet Präsenz in Großbritannien aus. Im Auftrag zweier Allianz-Gesellschaften wurde sich an der erstrang...

- Paris schlägt London dank geringfügig niedriger Entwicklungskosten - Berlin auf Platz 8

Stockholm ist aufgrund seines Rufes als "sicherer Hafen" und einer relativ wohlhabenden Bevölkerung die attraktivste Destination für Shoppingcenter-Investments

TOP News

Das Transaktionsvolumen mit zertifizierten Green Buildings belief sich 2016 auf ca. 7,4 Mrd. €.

Mit einem Investitionsvolumen in Höhe von 4,8 Milliarden Euro in Wirtschaftsimmobilien im Jahr 2016 konnte der Immobilienmarkt Hamburg unter den A-Standorten der Bundesrepublik das höchste Wachstum erzielen (+23,1 Prozent im Vorja...

Nachdem die Geldumsätze am deutschen Investmentmarkt 2015 mit rd. EUR 80,7 Mrd. (Wohnportfolios und gewerbliche Investments) den Spitzenwert des Jahres 2007 (EUR 78,6 Mrd.) übertrafen, konnte dieses Ergebnis 2016 nicht wiederholt ...

Zielgruppe sind insbesondere Versicherungen, Versorgungswerke und Pensionskassen sowie Kapitalverwaltungsgesellschaften und Stiftungen.

Die mit Sachwerten erzielbaren Renditen sind im Vergleich mit Staatspapieren nach wie vor attraktiv. Allerdings profitieren nicht alle Assetklassen gleichermaßen vom Investoreninteresse. Scope gibt einen Ausblick auf 2017.

TOP News

Die PATRIZIA Immobilien AG erweitert im Zuge der internationalen Expansion ihren Vorstand. Anne Kavanagh wird künftig als Chief Investment Officer (CIO) sämtliche Investmenttätigkeiten des Konzerns verantworten.

Frankfurt am Main, 18. Januar 2017 – Mit einem Transaktionsvolumen von rund 12,96 Mrd. € verpassen Retail-Investments den Anschluss an das hervorragende Vorjahresergebnis um rund 30 %. Der Rückgang ist jedoch weniger auf ein...