Anzeige

Die TAG Immobilien AG hat heute eine Wohnimmobilienanlage mit 454 Wohn- und 8 Gewerbeeinheiten in Berlin-Hellersdorf zu einem Kaufpreis in Höhe von EUR 17,6 Mio. erworben. Die geschlossene Wohnanlage ist Anfang der neunziger Jahre e...

Die Allianz Real Estate Germany GmbH hat das Büro- und Einzelhandelsobjekt Friedrichstraße 200 in Berlin erworben. Veräußerer ist eine Tochtergesellschaft der Immobiliengesellschaft Tishman Speyer. Das Gebäude ...

Die Peach Property Group AG, ein führender Entwickler von hochwertigen Wohnimmobilien im deutschsprachigen Europa, erwirbt ein Bestandsportfolio von 376 Wohneinheiten mit einer Gesamtwohnfläche von 26‘000 m² von der Alpha Rea...

Henderson Global Investors hat für mehr als 200 Millionen Euro den mehrteiligen Gebäudekomplex „Leadenhall Triangle“ in der Londoner Innenstadt erworben. Über den genauen Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die Objekte...

Die mfi management für immobilien AG, die die Düsseldorf Arcaden im Stadtteil Bilk entwickelte und seit der Eröffnung im September 2008 betreibt, hat das direkt dort angrenzende Grundstück „Wohnpark Bilk“ an die Bouwfond...

Nach intensiven Gesprächen und in bestem gegenseitigen Einvernehmen mit der Geschäftsführung von Jones Lang LaSalle Deutschland werden sich die vormaligen King-Sturge-Partner Sascha Hettrich und Ole Sauer künftig neuen B...

Die Erlanger Immobiliengesellschaft Sontowski & Partner Group verkauft das Appartementhaus „Campus Trainee" an die Bamberger St. Joseph Stiftung. Die Wohnimmobilie besteht aus 146 zu errichtenden Appartements mit einer Gesamtwohnfl...

Die Retail-Berater von BNP Paribas Real Estate (BNPPRE) vermittelten den Verkauf des ehemaligen Hertie-Warenhauses in Velbert bei Düsseldorf. Käufer des Objekts in der Friedrichstraße 226–228 ist die Ferox Projektentwicklung...

Die Ed. Züblin AG hat in Arbeitsgemeinschaft mit der dänischen Firma E. Pihl & Son A.S. den Auftrag zum Bau und Betrieb einer vierspurigen Straße inklusive Tunnel für das dänische Infrastruktur-Großprojek...

Die Deka Immobilien GmbH hat eines der wenigen Bauvorhaben in der Pariser Innenstadt, den Bürokomplex „Vienne Rocher“, für einen Kaufpreis von max. 330 Mio. Euro erworben. Seit 2009 wurde über die Büroentwicklung verhand...