Mietrechtsänderungsgesetz: Harsche Kritik von Sachverständigen, Wissenschaftlern, Richtern und Anwälten (dmb) „Wir brauchen und wollen das Mietrechtsänderungsgesetz nicht. Der von der Bundesregierung vorgelegte Gese...

Berlin, 18.10.2012 – Der Zentrale Immobilien Ausschuss (ZIA) begrüßt, dass die Bundesregierung gestern den zweiten Bericht über die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft beschlossen hat. Verbesserungspotenzial besteht bei der G...

Berlin, 17.10.2012 – Der Zentrale Immobilien Ausschuss (ZIA) sieht die geplante Verschärfung der EnEV 2012 kritisch. Der aktuelle Referentenentwurf aus dem Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) sieht bei ...

Berlin – Das Bundeskabinett berät heute den vom Bundesbauministerium eingebrachten Zweiten Bericht über die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft in Deutschland. "Der Bericht zeigt, dass eine Fortsetzung der sozialen Wohnraumf...

Bundesregierung legt Bericht über die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft in Deutschland vor (dmb) „Die Realität auf dem Wohnungsmarkt hat die Bundesregierung eingeholt. Erstmals spricht sie selbst von lange nicht mehr bekannt...

Berlin, 16.10.2012 – Der Zentrale Immobilien Ausschuss (ZIA) spricht sich gegen die geplante Erhöhung der Grunderwerbsteuer im Saarland aus. Die saarländische Landesregierung hat angekündigt, die Grunderwerbsteuer zum 1. Janu...

Berlin, 15.10.2012 - Nach der seit fast einem Jahr geltenden Trinkwasserverordnung (TrinkwV) sind auch gewerbliche Vermieter verpflichtet, eine Legionellenuntersuchung durchzuführen, wenn der Warmwasserspeicher mehr als 400 Liter fasst...

(dmb) „Das geplante Mietrechtsänderungsgesetz ist in Wahrheit ein Mietrechtsverschlechterungsgesetz. Weder kann mit den vorgesehenen Neuregelungen die energetische Modernisierungsquote erhöht, noch Wohnungsbetrügern das Handw...

Am Montag, dem 15. Oktober 2012, berät der Rechtsausschuss des Deutschen Bundestages im Rahmen einer öffentlichen Anhörung mit neun Sachverständigen aus Verbänden, Wissenschaft und Praxis die künftige Ausgestal...

• Heute abschließende Beratung im Bundesrat • Rechtssicherer Rahmen für alle zu überprüfenden Anlagen nötig Berlin – Der GdW begrüßt ausdrücklich die heute geplante Verabschiedung der Zweiten...