Anzeige

• FFO-Prognose 2014 erreicht: rund 48 Mio. Euro (+ 5 Prozent) • DIC Onsite wird auch für Drittkunden aktiv • Aufsichtsrat unterstützt Wechsel von Ulrich Höller in das Aufsichtsgremium im Jahr 2016

- Jahresperformance liegt bei 3,2 Prozent - Diversifizierte Investments an drei europäischen Standorten - Apart-Hotel in Brüssel Ende 2014 gekauft

- Operatives Ergebnis EUR 72,3 Mio., Recurring FFO EUR 41,3 Mio. - Anhebung der Recurring-FFO-Prognose von EUR 75 Mio. auf EUR 80 Mio. - EUR 85 Mio. - Rekordergebnis Property Sales - Aufwertungen beim Immobilienbestand, nega...

- Operatives Vorsteuerergebnis (EBT) steigt um mehr als 41 Prozent auf 26,3 Mio. Euro - Ausbau des Europa-Geschäfts - Erweiterung des Leistungsspektrums in Deutschland - Ergebnisprognose von 50 Mio. Euro für das Geschäfts...

• Konzernergebnis steigt um fast das Dreifache auf 105,6 Mio. Euro • Hohe Ergebniseffekte aus Fair-Value-Bewertungen • Umstrukturierung im Konzern

- BUWOG AG schließt Geschäftsjahr 2013/14 erfolgreich ab – Recurring FFO in Höhe von EUR 69,2 Mio.* - Vorstand wird eine Dividende von EUR 0,69 pro Aktie vorschlagen - Die BUWOG Group avanciert zum führ...

- Ergebnisbelastung durch nachträgliche Kosten bei veräußerter "Zeilgalerie" - Konzernergebnis von -2,5 Mio. Euro (Vorjahr: 0,4 Mio. Euro) - Eigenkapitalquote steigt auf 50,7 % - Fokus im zweiten Halbjahr auf Pr...

- Managementerlöse wachsen um 6,8 Prozent auf 4,58 Mio. Euro - Gute Nachfragesituation bei den neu aufgelegten Investmentvermögen - Rohertrag reduziert sich erwartungsgemäß auf 6,41 Mio. Euro (Vorjahr: 7,71 Mio. Euro)...

• Periodenergebnis weiter auf EUR 6,7 Mio. gesteigert • NOI-Marge um 2,4 Prozentpunkte erhöht • Verwaltungskosten erneut reduziert

• Umsatzerlöse planmäßig bei EUR 10,9 Mio. (Vj. EUR 11,4 Mio.) • Ertragskraft durch profitable Immobilienverkäufe gesteigert (EUR 6,2 Mio.) • Prognose für Geschäftsjahr 2014 bestätigt