Achim von der Lahr wird Geschäftsführer des Unternehmens und ergänzt Dr. Rainer Krütten und Sven Markus Schmitt. Achim von der Lahr wird Geschäftsführer des Unternehmens und ergänzt Dr. Rainer Krütten und Sven Markus Schmitt.

Das Liftmanagement-Unternehmen HUNDT CONSULT GmbH hat rückwirkend zum 01.01.2020 das Stuttgarter Ingenieurbüro für Fördertechnik PLAN95 übernommen und erweitert damit seine Präsenz in Baden-Württemberg um ...

Volkswagen Immobilien erreicht im nationalen und internationalen Vergleich eine Spitzenposition Volkswagen Immobilien erreicht im nationalen und internationalen Vergleich eine Spitzenposition

Die unbesicherte Anleihe mit einem Kupon von 1,500 Prozent wird 2026 fällig und wurde am 23. Juni 2020 mit einem BBB-Rating von Standard & Poor's ausgegeben. Die unbesicherte Anleihe mit einem Kupon von 1,500 Prozent wird 2026 fällig und wurde am 23. Juni 2020 mit einem BBB-Rating von Standard & Poor's ausgegeben.

Laut neuem Fortschrittsbericht beliefen sich die CO2-Emissionen des Unternehmens 2019 auf weltweit rund 10.000 Tonnen CO2. Laut neuem Fortschrittsbericht beliefen sich die CO2-Emissionen des Unternehmens 2019 auf weltweit rund 10.000 Tonnen CO2.

Am 1. Juli 2020 treten die ersten Maßnahmen des Konjunkturpakets der Bundesregierung in Kraft. Am 1. Juli 2020 treten die ersten Maßnahmen des Konjunkturpakets der Bundesregierung in Kraft.

Die BEB Real Invest GmbH hat ein neues und innovatives Konzept entwickelt, mit dem Anleger von geschlossenen Immobilienfonds mehr Transparenz zum Wert ihrer Beteiligung erhalten. Seit Juni 2020 können Anleger ihre Beteiligungen an gesc...

• ZIEGERT-Beiratsmitglied Prof. Angela Mensing-de Jong diskutiert die Frage, ob und wie sich unsere Städte durch die Pandemie verändern werden • Neue Anforderungen an Wohnimmobilien • Mehr „Work from Home...

• Comeniusstraße: Aufstrebender Kiez in Neustadt-Neuschönefeld mit Nähe zum Stadtzentrum • Das Neubauprojekt umfasst 22 Wohnungen auf sieben Geschossen mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 1.070 Quadratmetern ...

Das Gesamtportfolio soll auf ca. EUR 14 Milliarden anwachsen, davon mehr als 2/3 in den Top-7 Städten Deutschlands. Das Gesamtportfolio soll auf ca. EUR 14 Milliarden anwachsen, davon mehr als 2/3 in den Top-7 Städten Deutschlands.