Anzeige

Auf einer Fläche von 7.600 m² entsteht ein vollstationäres Pflegeheim 100 Pflegeplätzen. Auf einer Fläche von 7.600 m² entsteht ein vollstationäres Pflegeheim 100 Pflegeplätzen.

Die Gesellschafter und die Geschäftsführung der Cureus GmbH haben eine Weiterentwicklung des Geschäftsmodells beschlossen. Die Gesellschafter und die Geschäftsführung der Cureus GmbH haben eine Weiterentwicklung des Geschäftsmodells beschlossen.

An der Spitze der neu gegründeten Gesellschaft steht mit Geschäftsführer Steffen Rapp seit Januar 2021 ein kompetenter Wohnbauspezialist. An der Spitze der neu gegründeten Gesellschaft steht mit Geschäftsführer Steffen Rapp seit Januar 2021 ein kompetenter Wohnbauspezialist.

Das vollvermietete Facharztzentrum in der Brüsseler Straße 7 umfasst 6.400 m² Mietfläche. Das vollvermietete Facharztzentrum in der Brüsseler Straße 7 umfasst 6.400 m² Mietfläche.

- Von April bis Juni 2021 starteten 8 Bauprojekte in verschiedenen Bundesländern - Es entstehen: 498 vollstationäre Pflegeplätze, 196 Service-Wo...

Das „Seniorenzentrum Aichhalden“ im Landkreis Rottweil umfasst 5.070 m² und verfügt über 78 stationäre Pflegeplätze. Das „Seniorenzentrum Aichhalden“ im Landkreis Rottweil umfasst 5.070 m² und verfügt über 78 stationäre Pflegeplätze.

Auf 5.500 m² Mietfläche entstehen 92 Wohneinheiten, davon 68 für Betreutes Wohnen und 24 Demenzwohnapartments. Auf 5.500 m² Mietfläche entstehen 92 Wohneinheiten, davon 68 für Betreutes Wohnen und 24 Demenzwohnapartments.

Nach rund 12 Monaten hat der Projektentwickler Villa Vitalia die Investitionen frühzeitig zurückgeführt.  Nach rund 12 Monaten hat der Projektentwickler Villa Vitalia die Investitionen frühzeitig zurückgeführt. 

Die Akquisition ist das erste Health Care Investment außerhalb Deutschlands für Social Care Fund III. Die Akquisition ist das erste Health Care Investment außerhalb Deutschlands für Social Care Fund III.

Nach aktuellem Planungsstand wird sich das Verkaufsvolumen des Projekts auf rund 87 Millionen Euro belaufen. Nach aktuellem Planungsstand wird sich das Verkaufsvolumen des Projekts auf rund 87 Millionen Euro belaufen.