- Arbeitsrechtsgipfel 2019 des Wirtschaftsrats Deutschland - Einordnung neuer Arbeitsformen in das bestehende Arbeitsrecht - Arbeit 4.0: Coworking und Arbeits...

gif policy paper mit verfassungsrechtlicher Analyse des Referentenentwurfs der Senatsverwaltung

Seit dem 01. Juli 2019 macht die Stadt Kiel wieder von ihrem gesetzlichen Vorverkaufsrecht nach §§ 24 ff. Baugesetzbuch Gebrauch. Seit dem 01. Juli 2019 macht die Stadt Kiel wieder von ihrem gesetzlichen Vorverkaufsrecht nach §§ 24 ff. Baugesetzbuch Gebrauch.

BFW Landesverband Berlin/Brandenburg legt Rechtsgutachten vor BFW Landesverband Berlin/Brandenburg legt Rechtsgutachten vor

Der Landesbetrieb Immobilienmanagement und Grundvermögen trat damit teilweise in den bereits mit einem Immobilien-Investment-Manager mit Sitz in ... Der Landesbetrieb Immobilienmanagement und Grundvermögen trat damit teilweise in den bereits mit einem Immobilien-Investment-Manager mit Sitz in ...

- HOAI-Vertragsverletzungsverfahren gegen Deutschland - Generalanwalt beim EuGH hält Mindest- und Höchstsätze für EU-rechtswidrig

Hamburg hat mit dem Bündnis für das Wohnen erfolgreich den Wohnungsbau auf regelmäßig über 10.000 Baugenehmigungen jährlich gebra...

Kanzlei begleitet 2018 Immobilientransaktionen mit einem Volumen von rund 515 Mio. Euro. Kanzlei begleitet 2018 Immobilientransaktionen mit einem Volumen von rund 515 Mio. Euro.

- Dominierendes politisches Thema bei QUO VADIS 2019 - Immobilienrechtler Bethge hält Enteignung privater Wohnungsunternehmen für verfassungsrechtlic...

Das Vertrauen von Eigentümern in ihre verfassungsrechtlich garantierten Eigentumsrechte darf nicht erschüttert werden. Das Vertrauen von Eigentümern in ihre verfassungsrechtlich garantierten Eigentumsrechte darf nicht erschüttert werden.