Anzeige

DDIV feiert 30-jähriges Verbandsbestehen mit größter Fachmesse der Branche

Der Bundesrat hat am Freitag das Gesetz zur Einführung einer Berufszulassungsvoraussetzung für Wohnimmobilienverwalter und Makler beschlossen. Zuvor verabschiedete der Deutsche Bundestag mit den Stimmen der Regierungskoalition das...

Vor mehr als 600 Gästen zeichnete der Dachverband Deutscher Immobilienverwalter (DDIV) im Rahmen des 25. Deutschen Verwaltertages den „Immobilienverwalter des Jahres” aus. Preisträger ist ...

Gleichzeitig begrüßte er die Einführung von Berufszugangsregelungen, sicherte aber zu, dass sich der Verband auch weiterhin für einen Sachkundenachweis einsetzen wird.

In diesem Jahr hat das auf Immobilien-Lehrgänge spezialisierte Institut gtw Weiterbildung, welches Fernlehrgänge für die Immobilienwirtschaft seit vielen Jahren anbietet, mehrere besonders engagierte Teletutoren für den...

„Olympisches Gold” der Verwalterbranche wird zum 20. Mal verliehen

Neben der WEG-Verwaltung birgt auch die Mietverwaltung enormes Schaden- und Konfliktpotential für Eigentümer und Mieter

Mit my-ETW erstellen Immobilienverwalter ihr eigenes Kundenportal. Dokumente in der Cloud verwalten und für alle Beteiligten bereitstellen.

Mehr als 9 Millionen Eigentumswohnungen gibt es in Deutschland. Viele davon dienen der Altersvorsorge vermietet oder selbstgenutzt. Auch steigt die Zahl der Baugenehmigungen weiter und zeigt damit, dass der Wunsch der Deutschen nach einer I...

Der DDIV rief in diesem Jahr zu einem Projektwettbewerb auf. Die Unternehmen waren aufgefordert, Konzepte und Ideen einzureichen, die Arbeitsprozesse optimieren und die Wettbewerbsfähigkeit steigern. Eine Jury aus Experten der Immobili...