Anzeige

Umsatz wegen Großdeals im Schlussquartal knapp über der Marke von 600.000 m² - Trotzdem Rückgang gegenüber Vorjahr und langfristigem Mittel

Spitzenmieten steigen von Umsatzrückgang unbeeindruckt auf höchsten Stand seit 2001 – Anstieg des Flächenumsatzes für 2014 erwartet

Umsatzrückgang um knapp 23 % auf 680.500 m² - Gestiegenes Mietniveau aufgrund zahlreicher Projektanmietungen

Colliers International Deutschland veröffentlicht Branchenanalyse

Kaum noch Flächenangebot in zentralen Lagen, Angebotsüberhang in der Peripherie – Eigentümer betreiben aktiveres Asset-Management

Flächenumsatz entspricht Durchschnitt der letzten 5 Jahre – Spitzenmiete klettert auf 38,00 EUR/m²

Umsatzschwächstes Quartal seit Anfang 2009 – Starkes Schlussquartal und Jahresumsatz über langfristigem Durchschnitt erwartet

Ungewöhnlich viele große Mietabschlüsse sorgen für umsatzstarkes 3. Quartal

Der Kölner Bürovermietungsmarkt freut sich über einen weiteren Großdeal, der auch das dritte Quartal deutlich über 70.000 m² hieven konnte. Damit bewegt sich das Dreivierteljahresergebnis insgesamt 13 % ...

Umsatz auf Vorjahresniveau – Großkunden zurückhaltend