Nachhaltiges Wachstum der Erträge aus Vermietung auf EUR 141,6 Millionen (+5,2%) Nachhaltiges Wachstum der Erträge aus Vermietung auf EUR 141,6 Millionen (+5,2%)

- FCR mit sehr robustem Geschäftsmodell auch in unruhigen Zeiten - Ausrichtung auf Handelsimmobilien in Deutschland mit Lebensmittelmärkten bewährt sich - Schnelle Maßnahmen spiegeln hohe Verantwortung gegenüber ...

- Erfolgreicher CashCALL trotz Corona-Krise - Finanzierung von Neubauprojekten und weiteren Nachverdichtungsmaßnahmen

- Einsparungen gelten für Immobilien aller Assetklassen - Umstellung von einer Terawattstunde Strom auf Öko-Strom und zwei Terawattstunden herkömmliches Gas auf CO2-neutrales Gas zu optimalen Konditionen - Mehr als 3,7 Mio....

• Makler können über das Proptech wertvolle Leads erhalten • Dahmann Immobilien GmbH seit 30 Jahren in Köln und Umgebung • RK Immobilien in Düren und Umgebung fest verankert (Köln/München, 3...

TOP News

Damit auch während der Coronavirus-Pandemie notarielle Beurkundungen beispielsweise von Immobilienkaufverträgen, Grundschuldbestellungen oder Gesellschaftsverträgen stattfinden können, hat die Notarkammer Berlin die rest...

Das Vermarktungsvolumen im Geschäftsjahr 2019 erreicht rund EUR 1 Mrd. Das Vermarktungsvolumen im Geschäftsjahr 2019 erreicht rund EUR 1 Mrd.

Das Gesamtinvestitionsvolumen liegt bei über 320 Mio. Euro. Alleiniger Investor mit einem Eigenkapital von 200 Mio. Euro ist ein großes deutsches Versorgungswerk. Das Gesamtinvestitionsvolumen liegt bei über 320 Mio. Euro. Alleiniger Investor mit einem Eigenkapital von 200 Mio. Euro ist ein großes deutsches Versorgungswerk.

Die Welt in Zeiten der Corona-Krise verändert sich. Die aktuell in Deutschland geltenden Ausgangsbeschränkungen sollen den sozialen Kontakt auf ein Minimum reduzieren. Dies hat auch Auswirkungen auf die Vermietung und den Verkauf ...

TOP News

Bei allem Verständnis für die Not vieler Mieter, es kann nicht angehen, dass wirtschaftlich gesunde Großkonzerne (Adidas, Deichmann, H&M etc.) ein Gesetz ausnutzen wollen, was für sie nicht gedacht war. Bei allem Verständnis für die Not vieler Mieter, es kann nicht angehen, dass wirtschaftlich gesunde Großkonzerne (Adidas, Deichmann, H&M etc.) ein Gesetz ausnutzen wollen, was für sie nicht gedacht war.