Anzeige

- Transaktionsvolumen bei Immobilien auf Rekordniveau - Internationalisierung erfolgreich vorangetrieben - Neues Geschäftsfeld Debt Investments aufgebaut

TOP News

Mit dem Share Deal der Telekom-Zentrale im Bonner Bundesviertel für mehr als EUR 200 Mio. realisierte der Asset- und Investment-Manager KGAL kurz vor Jahre...

Der Bürokomplex befindet sich an der Bremer Hafenkante in Kernlage der Überseestadt.

„Das Ziel“ befindet sich in einer zentralen Innenstadtlage von Hennigsdorf im Einzugsgebiet von Berlin und profitiert von einer direkten Anbindung a...

Finanzspezialist Emmanuel Parrenin ist Leiter der Geschäftsentwicklung der KGAL Gruppe.

Das Ensemble ist zu 98% vermietet und umfasst eine Mietfläche von 14.284 m². Verkäufer der Immobilie ist die MEAG. BNP Paribas war beim Verkauf ....

Die zu erwartenden zusätzlichen Kaufimpulse durch eine Neuausrichtung von Immobilien-Suchprofilen nach dem Brexit-Votum lassen Experten wieder mehr Elan im...

Vollständige Grenzenlosigkeit, Virtualität und Digitalisierung – So beschreibt Finanzwissenschaftler Prof. Dr. Hans-Peter Burghof auf einer Vera...

Das Abstimmungsergebnis der Briten, die Europäische Union zu verlassen, wird trotz der internationalen Ausrichtung des Asset Managers aus Grünwald kei...

Mit dem „Eiffel Square Office Building“ in Budapest nimmt die KGAL Gruppe eine Prime-Immobilie in Ungarn in ihr Portfolio auf. Verkäufer ist de...