Anzeige

Der Berliner Logistikmarkt startete gut in das Jahr 2011. Mit einem Flächenumsatz von 127.000 Quadratmetern im ersten Quartal steigerte die Hauptstadt ihren Vorjahreswert um 13 Prozent. Dies ergibt die Analyse von BNP Paribas Real Esta...

Frankfurt ist nach München die zweitteuerste Großstadt Deutschlands. Im Schnitt kosten Mietwohnungen in der Hessenmetropole 11,40 Euro pro Quadratmeter – das zeigt der Marktbericht Frankfurt von immowelt.de, eines der führen...

Was wird der Umbau des Wohnungsbestandes für eine stark alternde Gesellschaft kosten? Wer kann die immensen Investitionen für die energetische Sanierung aufbringen? Wie hoch sind überhaupt die Kosten, um die Wohnungsbest...

Mit einem Plus von 1,5 Prozent im ersten Quartal hat die deutsche Wirtschaft alle Erwartungen übertroffen. Die Aussichten für den Jahresdurchschnitt 2011 haben sich damit deutlich verbessert. Ferdinand Fichtner, Leiter Konjunkturp...

Nach Aussage des Immobiliendienstleistungsunternehmens CB Richard Ellis (CBRE) hat der Einzelhandelsstandort Hannover durch zahlreiche Projektentwicklungen in den vergangenen Jahren nachhaltig an Attraktivität gewonnen. Der damit einhe...

Die Ergebnisse des Deutschen Büro Mietpotenzial Index (DMX), jährlich veröffentlicht von IPD und gesponsort und initiiert von der alstria office REIT-AG, zeigen für das Jahr 2011, dass sich das Mietsteigerungspotenzial i...

Frankfurt bildet den Kern der Rhein-Main-Region, in der rund 5,8 Millionen Menschen leben. Geprägt ist dieser Wirtschaftsraum durch eine überdurchschnittlich hohe Kaufkraft und positive wirtschaftliche Daten wie niedrige Arbeitslo...

Nach Berechnungen von DTZ wird sich die Refinanzierungslücke auf den globalen Immobilienmärkten in den kommenden drei Jahren auf 202 Milliarden US-Dollar verringern. Im Vergleich zum November 2010, als noch eine Lücke von 245...

Die internationale Finanz- und Wirtschaftskrise hatte 2010 noch markante Auswirkungen auf den Magdeburger Büroflächenmarkt: Mit einem Umsatz von lediglich rd. 15.000 m² Bürofläche wurde 2010 das niedrigste Ergebnis ...

Die ersten Monate in 2011 zeigen die weltweit bedeutenden Märkte in weiterhin guter Verfassung und auf einem Weg mit erfreulichen Aussichten. „Die Märkte zeigen eine bemerkenswerte Belastbarkeit vor dem Hintergrund der Katastrophe...