Anzeige

Die Geschäftsführung des Düsseldorfer Projektentwicklers GERCHGROUP hat Alexander Pauls (37) zum Head of Technical Development ernannt.

Gutsmann, Arnold und Peters kommen von 6B47 (ehemals PDI)

Die Düsseldorfer GERCHGROUP hat für das Hotel- und Bürogebäude No.1 im Mannheimer Glückstein-Quartier den Bauantrag inklusive Antrag auf Teilbaugenehmigung eingereicht.

Der Eigentümer des ca. 86.500 m² großen Areals kann nach diesem wichtigen formalen Schritt das B-Planverfahren mit der Stadt Hamburg nun weiter vorantreiben. Im Zuge des B-Planverfahrens wird ab Januar 2017 ...

Der Bürgermeister für Städtebau und Umwelt, Peter Pätzold, der Präsident der Architektenkammer von Baden-Württemberg, Dipl.-Ing. Markus Müller, Mathias Düsterdick, CEO der GERCHGROUP sowie ...

Die Düsseldorfer GERCHGROUP hat bei ihrer Projektentwicklung „No.1“ im Mannheimer Glückstein-Quartier einen weiteren Meilenstein erreicht. EY mietet knapp 7.000 m². JLL vermittelte.

Die GERCHGROUP beabsichtigt ca. € 90 Mio. in die Projektentwicklung "GlockenGut" zu investieren.

GERCHGROUP hat mit der 6M Wohnraum AG eine Schwestergesellschaft gegründet, die pünktlich zur Immobilienmesse Expo Real in München ihren Markteintritt haben wird.

Nach dem Ankauf von mittlerweile 9 Projektentwicklungen wurde das Team des expandierenden Projektentwicklers GERCHGROUP aus Düsseldorf weiter verstärkt. Herr Kay Strehle ist seit dem 16.09.2016 als technischer Projektentwickler im...

Die Entwicklung des EiermannCampus in Stuttgart-Vaihigen kommt voran: Ein Preisgericht hat am Freitag, 16. September, vier Architektur-Büros ausgewählt, die ihre Vorschläge für einen städtebauliches Gutachterverfahr...