Anzeige

Comeniusstraße in Wiesbaden: Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt schafft durch Aufstockung zusätzlichen Wohnraum. Comeniusstraße in Wiesbaden: Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt schafft durch Aufstockung zusätzlichen Wohnraum.

- Objekt der Marke Vendo Park liegt in Solec Kujawski - Investitionsvolumen liegt bei 3,8 Millionen Euro - 3.000 Quadratmeter Mietfläche und 97 Stellplätze - Vier weitere Eröffnungen in den kommenden vier Monaten...

Bonava startet Bauvorbereitungen an der Westfalenstraße 46. Bonava startet Bauvorbereitungen an der Westfalenstraße 46.

LWL-Tochter baut Ideenwerft LWL-Tochter baut Ideenwerft

Die GBI AG ist der größte aktive Hotelprojektentwickler in Deutschlands Metropolen. In den vergangenen 16 Jahren haben sie zusammen mit ihrer SMARTments-Linie bundesweit Projekte mit einem Investitionsvolumen von über 1,9 Mi...

TOP News

Der Projektentwickler präsentierte gestern gemeinsam mit der HafenCity Hamburg GmbH und den verantwortlichen Architekturbüros seine beiden Projekte EDGE HafenCity und EDGE ElbSide. Dabei wurde auch die Eröffnung des EDGE-B... Der Projektentwickler präsentierte gestern gemeinsam mit der HafenCity Hamburg GmbH und den verantwortlichen Architekturbüros seine beiden Projekte EDGE HafenCity und EDGE ElbSide. Dabei wurde auch die Eröffnung des EDGE-B...

Die Böcker Wohnungsbau GmbH konnte ein attraktives Wohnentwicklungsareal im Nord-Osten von Hannover erwerben. Die Böcker Wohnungsbau GmbH konnte ein attraktives Wohnentwicklungsareal im Nord-Osten von Hannover erwerben.

Auf dem brachliegenden Gelände in der Subbelrather Straße 436 realisiert der Projektentwickler drei Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 70 Wohnungen. Auf dem brachliegenden Gelände in der Subbelrather Straße 436 realisiert der Projektentwickler drei Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 70 Wohnungen.

Die DF Industrial Partners AG hat im Juni 2020 eine Fläche von ca. 110.000 m² auf dem Gelände des ehemaligen Kraftwerks in Mülheim-Kärlich von der RWE Power AG erworben. Die DF Industrial Partners AG hat im Juni 2020 eine Fläche von ca. 110.000 m² auf dem Gelände des ehemaligen Kraftwerks in Mülheim-Kärlich von der RWE Power AG erworben.

Die Inbetriebnahme des rund 3.000 Quadratmeter großen Hotels soll im Frühjahr 2021 erfolgen. Die Inbetriebnahme des rund 3.000 Quadratmeter großen Hotels soll im Frühjahr 2021 erfolgen.