News veröffentlichen
08.02.2018 Property Management

TATTERSALL·LORENZ erweitert Property Management-Portfolio um rund 119.000 m² Gesamtmietfläche

08.02.2018TATTERSALL· LORENZ Immo...

label
Anzeige
Berlin, 08.02.2018 - Die TATTERSALL·LORENZ Immobilienverwaltung und -management GmbH hat zum 01. Januar 2018 ihr Property Management-Portfolio durch die Mandatserweiterung von zwei Bestandsklie...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Dich auch interessieren

CAPERA managt rund 31.000 m² Wohn- und Gewerbefläche für international t...

Neu-Isenburg, 14. September 2020 – Ein international agierender Finanzberatungs- und... Mehr lesen

TATTERSALL LORENZ übernimmt Property Management in Medienstadt Babelsberg

Berlin, 14. September 2020 − Die TATTERSALL LORENZ Immobilienverwaltung und -managem... Mehr lesen

GGM übernimmt Verwaltung einer Büroimmobilie im Frankfurter Lindley Quartier f...

Die GGM Gesellschaft für Gebäude-Management mbH (GGM) hat die Verwaltung eines B... Mehr lesen

IC Immobilien Gruppe erhält Property-Management Mandat für Wieslocher City Cente...

Frankfurt am Main, 10. September 2020 – Die IC Immobilien Gruppe wurde im August 202... Mehr lesen

TATTERSALL LORENZ gründet Tochterunternehmen für Property Management von Wohnimm...

Berlin, 7. September 2020 − Die TATTERSALL LORENZ Immobilienverwaltung und -manageme... Mehr lesen

GGM erhält Folgeauftrag von der Arminius Group

Die GGM Gesellschaft für Gebäude-Management mbH (GGM) managt mit der Büroim... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.