14.06.2017

Tishman Speyer baut mit Frank Schäfer Investment Management Geschäft in Deutschland aus

label
  • Bildquelle: Frank Schäfer

14.06.2017

Tishman Speyer baut mit Frank Schäfer Investment Management Geschäft in Deutschland aus

FRANKFURT, 14. Juni 2017 – Frank Schäfer (43) ist seit dem 1. Juni 2017 als Managing Director bei Tishman Speyer in Frankfurt tätig. In dieser Funktion ist er für den Ausbau des institutionellen Investment Management Geschäfts in Deutschland verantwortlich.

Vor seinem Wechsel zu Tishman Speyer war Frank Schäfer seit 2009 für die Credit Suisse Gruppe in Zürich und Frankfurt tätig, zuletzt als Global Head Product & Business Development der Real Estate Investment Management Division. Darüber hinaus war er Geschäftsführer der Credit Suisse Asset Management Immobilien KAG in Deutschland. Zuvor war Frank Schäfer acht Jahre lang für die UBS in Deutschland und der Schweiz tätig.

Florian Reiff, Country Head von Tishman Speyer in Deutschland, sagt: „Wir freuen uns, mit Frank Schäfer einen ausgewiesenen Produktentwicklungs- und Vertriebsspezialisten sowie KVG-Experten für Tishman Speyer gewonnen zu haben. Mit seiner Unterstützung streben wir einen deutlichen Ausbau unserer institutionellen Investment Management Aktivitäten in Deutschland an.“

Das könnte Sie auch interessieren

Immobilienfinanzierung für 5-Sterne-Resort Weissenhaus per Crowdinvesting

• Erstes Crowdinvesting für eine Luxus-Immobilie mit Festzins • Gemeinsam ... Mehr lesen

Tishman Speyer präsentiert Entwurf für Metzler-Areal

Projektentwickler schafft erstes deutsches Hochhaus, das Arbeiten, Leben und öffentli... Mehr lesen

Konkurrenz für die Goethestraße

Neue Flächen locken Szenegastronomie und Premiummarken nebenan in die Neue Rothofstra... Mehr lesen

0 Kommentare