News veröffentlichen
10.05.2021 DealsLagerKerpen

OSMAB erweitert Immobilienportfolio am Logistikstandort Kerpen

Eine Projektgesellschaft der OSMAB hat in der Heisenbergstraße 15-17 in Kerpen Türnich eine vollvermietete Bestandsimmobilie erworben. Bei dem Objekt handelt es sich um eine Lager- und Produktionshalle ...

10.05.2021

label
Eine Projektgesellschaft der auf Logistik- und Büroimmobilien spezialisierten OSMAB hat in der Heisenbergstraße 15-17 in Kerpen Türnich eine vollvermietete Bestandsimmobilie erworben. ...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

NAI apollo vermittelt 7.200 Quadratmeter Hallen- und 1.000 Quadratmeter Bürofl...

Eine Grundstücksgesellschaft hat rund 7.200 Quadratmeter Hallen- und 1.000 Bürof... Mehr lesen

NAI apollo: ecabiotec AG mietet 1.600 Quadratmeter Lagerfläche und rund 1.000 Quadrat...

Die ecabiotec AG hat 1.600 Quadratmeter Lagerfläche sowie 1.000 Quadratmeter Au... Mehr lesen

Immolox vermittelt Solitärobjekt im Hochtaunuskreis

Die AEON GmbH aus Bad Homburg, ein Hersteller hochwertiger - in Deutschland produzierter -... Mehr lesen

Main-Taunus-Kreis: Immolox vermittelt Lagerflächen an ACTIVATIS

Der Systempartner für Industriedienstleitungen, die ACTIVATIS Services GmbH, mietet e... Mehr lesen

Anteon begleitet Expansion von WAN Fu GmbH

Die WAN Fu GmbH benötigt mehr Platz, deshalb hat das E-Commerce-Unternehmen rund 2.00... Mehr lesen

Frasers Property Industrial sichert langfristige Vermietung an TB International GmbH im Fr...

- Textil- und Accessoire-Onlinehändler TB International mietet ca. 9.600 qm Lagerfl... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.