News veröffentlichen
11.01.2019 DealsWohnenCharlotte

Trei Real Estate steigt in den US-Wohnimmobilienmarkt ein

• Erste Projektentwicklung wird in Charlotte im Bundesstaat North Carolina realisiert

• Entwicklung im Joint-Venture mit lokalem Entwickler

• Gesamtinvestitionssumme beläuft sich auf 58,3 Mio. Euro

11.01.2019

label
Mülheim an der Ruhr, 11. Januar 2019 – Die Trei Real Estate GmbH (Trei), Projektentwickler und Bestandshalter für Wohn- und Einzelhandelsimmobilien, steigt in den US-Wohnimmobilienmark...

Vollen Zugriff auf das Nachrichtenarchiv

Für alle Nachrichten älter als 5 Tage bitte einloggen.


Kostenlos anmelden
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Sie auch interessieren

COO Dirk Braunschweig scheidet aus Trei-Geschäftsführung aus

- Eintritt in den Ruhestand zum 01. März 2019 - Dirk Braunschweig war fast 38 ... Mehr lesen

Trei Real Estate steigert Projektentwicklungsvolumen 2018 um 185 Mio. Euro auf 685 Mio. Eu...

- Bestandsportfolio wächst um 100 Mio. Euro auf 1,1 Mrd. Euro - Trei managt ins... Mehr lesen

0 Kommentare