News veröffentlichen
18.03.2020 DealsPflegeHagen | Deutschland

TSC Real Estate berät Fonds beim Erwerb einer Pflegeimmobilie in Nordrhein-Westfalen

Berlin, März 2020. Die TSC Real Estate hat einen in Luxembourg belegenen Fonds beim Kauf einer Pflegeeinrichtung in Nordrhein-Westfalen beraten. Die Immobilie wurde für ca. 10 Mio. EUR angekauft.

18.03.2020TSC Real Estate Germany GmbH

label
Bei der Pflegeeinrichtung handelt es sich um die „Seniorenresidenz Vivaldi“, eine vollstationäre Einrichtung in der Thünenstraße 33, 58095 Hagen. Die Immobilie wurde 2008 ...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

PATRIZIA erwirbt deutsches HealthCare Portfolio

- Portfolio umfasst sieben Objekte mit einer Fläche von 38.100 qm - Alle Objekte si... Mehr lesen

Principal erwirbt erneut Pflegimmobilie in Herne für Fonds Principal Care Invest I

Frankfurt am Main, 18. Mai 2020 – Die Principal Real Estate Spezialfondsgesellschaft... Mehr lesen

zinsbaustein.de: Neues Crowdinvesting-Projekt zur Refinanzierung des Neubaus eines Mehrgen...

- Beteiligung an Neubauvorhaben „Quartier am Golfplatz 2” in Fredenbeck im H... Mehr lesen

AviaRent akquiriert Portfolio mit 12 Objekten für den „European Social Infrastr...

- Insgesamt mehr als 1.400 Pflegeplätze und 140 Einheiten für betreutes Wohnen ... Mehr lesen

AviaRent erwirbt Kindertagesstätte in Brandenburg für 3,4 Millionen Euro

• 90 Plätze für Kinder bis sechs Jahre • 690 Quadratmeter Mietfl... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.